Preisträgerkonzert zum Lutherjahr

Kassel (epd) – Das Siegerstück des internationalen Kompositionswettbewerbes zum Lutherjahr 2017 für Orgel solo des Merseburger Verlags wird am 30. Mai um 20 Uhr in der katholischen Elisabethkirche Kassel uraufgeführt. Grundlage für den Ende 2015 ausgeschriebenen Wettbewerb, an dem sich 36 Komponisten beteiligt hätten, sei das Reformationslied »Ein feste Burg ist unser Gott«, teilte der Verlag in Kassel mit. Der siegreiche Komponist, Michael Töpel, war im September bekanntgegeben worden. Sein Stück »Confessio: ein feste Burg« werde von dem Kantor an der Johanniskirche in Saalfeld, Andreas Marquardt, vorgetragen, kündigte der Verlag an. Bei dem Konzert komme dem Publikum zudem die Aufgabe zu, aus zwei weiteren Wettbewerbsstücken einen Publikumspreis zu vergeben.

Autor:

EKM Süd aus Weimar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen