Jemen: UN warnen vor Hungersnot

Genf (epd) – Die Vereinten Nationen haben vor einer schweren Hungersnot im Bürgerkriegsland Jemen gewarnt. Millionen Jemeniten bräuchten sofortige Unterstützung mit Nahrungsmitteln und Medikamenten, erklärte der UN-Nothilfekoordinator Stephen O’Brien in Genf.
Insgesamt seien mehr als zwei Drittel der Bevölkerung auf Hilfslieferungen angewiesen. Seit März 2015 herrscht im Jemen Bürgerkrieg zwischen Huthi-Rebellen und der Regierung, die von einer arabisch-westlichen Militärkoalition unterstützt wird.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen