Zahl der Woche: 195 000 Besucher

195 000 Besucher sahen die Lutherausstellungen in den USA. Für die Ausstellungsreihe »Here I stand …« wurden Exponate aus mehreren deutschen Museen zur Verfügung gestellt, die in Zusammenhang zum Leben und Wirken Luthers stehen. Die Ausstellungsreihe habe die Amerikaner neugierig gemacht auf das Leben und Werk Martin Luthers, so Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU). Als Ursprungsland der Reformation habe Sachsen-Anhalt den Löwenanteil der Ausstellungsreihe bereitgestellt. Ein überwiegender Teil sei erstmals außerhalb des Bundes­landes zu sehen gewesen.

Autor:

EKM Süd aus Weimar

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.