Namen

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) ist neuer Schirmherr der UNO-Flüchtlingshilfe. Er übernimmt das Amt vom CDU-Politiker Norbert Lammert, traditionell hat der jeweils amtierende Bundestagspräsident die Schirmherrschaft der UNO-Flüchtlingshilfe inne, die Partner des UN-Flüchtlingshilfswerks UNHCR ist. Schäuble sagte, er leiste gerne einen Beitrag für die lebensrettende Arbeit der Hilfsorganisation. »Die beunruhigenden Entwicklungen der letzten Jahre zeigen, wie wichtig ein verstärktes Engagement für Flüchtlinge ist.«

Der Stargeiger David Garrett gestaltet am 22. Dezember das Adventskonzert des Kreuzchores im Dresdner Dynamo-Stadion mit. Auf dem Programm stehen traditio­nelle Lieder, aber auch ein Choral aus dem Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach sowie poppige Arrangements internationaler Weihnachtslieder. Garrett wird mit dem traditionsreichen Chor unter anderem Franz Schuberts »Ave
Maria« musizieren. Für ein weihnachtlich-warmes Licht im Stadion sorgen 250 Herrnhuter Sterne. Kreuzkantor Roderich Kreile verspricht sich von der Veranstaltung eine positive Wahrnehmung Dresdens und Sachsens.

Der Menschenrechtsaktivist Peter Steudtner, der kürzlich aus der Untersuchungshaft in der Türkei entlassen wurde, erhält am 5. Dezember in der Berliner Gethsemanekirche den Friedenspreis der Quäker-Hilfe Stiftung. Damit solle das mutige und langjährige Engagement Steudtners in der Friedens- und Menschenrechtsarbeit gewürdigt werden, so die Stiftung. Die Quäker-Hilfe Stiftung hat die mit 2 000 Euro dotierte Auszeichnung anlässlich des 100. Jubiläums der Hilfsarbeit der Quäker in Deutschland ins Leben gerufen.

Die Chefin des Verlagshauses Gruner + Jahr, Julia Jäkel, wirft Facebook eine Destabilisierung der Gesellschaft vor. Facebooks Algorithmus belohne Beiträge, die starke Emotionen und Interaktionen auslösten. Das könne Positives beschleunigen, sei »aber eben auch ein Rezept, um Menschen dazu zu bringen, sich gegenseitig negativ aufzuschaukeln und zu radikalisieren«, kritisierte Jäkel.

Autor:

Adrienne Uebbing aus Weimar

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.