Wandersleben

Beiträge zum Thema Wandersleben

Feuilleton

Münchnerin gewinnt Menantes-Preis

Wandersleben (epd) – Die Münchnerin Sophia Fritz hat die siebte Auflage des Menantes-Literaturpreises für erotische Dichtung gewonnen. Neben dem mit 2000 Euro dotierten Hauptpreis des Menantes-Förderkreises der Kirchgemeinde Wandersleben konnte sich die Wienerin Barbara Rieger über den Publikumspreis und 500 Euro freuen. Der Preis, der von der Kulturstiftung des Freistaates Thüringen unterstützt wird, erinnert an den als Menantes bekanntgewordenen Barockdichter Christian Friedrich Hunold (1680...

  • 27.06.19
  • 17× gelesen
Feuilleton
Kulturpfarrhof: Seit 2005 befindet sich hier die Menantes-Literaturgedenkstätte, die an das Werk des in Wandersleben geborenen Dichters Christian Friedrich Hunold erinnert.

Starkes Echo: 450 Teilnehmer bei Literatur-Wettbewerb
Erotisches zum Sommer-Fest

Zum siebten Mal vergibt der Menantes-Förderkreis der Evangelischen Kirchengemeinde Wandersleben am 15. Juni bei einem Literatur-Sommer-Fest den Menantes-Preis für erotische Dichtung. An der Ausschreibung beteiligten sich 450 Autoren mit mehr als 800 Beiträgen. Eine Jury aus Schriftstellern und Kritikern hat fünf Finalisten gekürt, die im Kulturpfarrhof Wandersleben in einem Lesewettstreit mit Gedichten und Kurzgeschichten gegeneinander antreten. Vergeben werden der mit 2000 Euro dotierte...

  • 14.06.19
  • 69× gelesen
FeuilletonPremium

440 Einsendungen erotischer Literatur

Wandersleben (epd) – Der Menantes-Förderkreis der Kirchengemeinde Wandersleben bei Gotha vergibt nach dreijähriger Pause wieder einen Preis für erotische Dichtung. Bis zum 31. März seien insgesamt 440 Einsendungen mit jeweils bis zu drei Gedichten oder einer Kurzgeschichte aus Deutschland, Öster-reich und der Schweiz, aber auch aus Ländern wie Großbritannien, Portugal und Italien in dem thüringischen Dorf eingegangen, sagte Pfarrer Bernd Kramer. Der Preis er-innert an den als Menantes...

  • 22.04.19
  • 22× gelesen
Feuilleton

Wandersleben: Bewerbungen zum Menantes-Preis für erotische Dichtung bis 31. März möglich
Neuauflage für »Kultur im Pfarrhaus«

Die Lese- und Vortragsreihe »Kultur im Pfarrhaus« im thüringischen Wandersleben (Kirchenkreis Gotha) wird auch 2019 fortgesetzt. Unter dem Motto »Heimat lieben – Welt erleben« plant der Menantes-Förderkreis der Kirchengemeinde dabei auch Konzerte, Kinoabende, Ausstellungen, Mal- und Zeichenkurse sowie Theateraufführungen, teilte die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) mit. Mit einer kulturell geprägten Gemeindearbeit erreiche man auch kirchenferne Menschen, erklärt Pfarrer Bernd...

  • 31.01.19
  • 188× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.