Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Aktuelles

Sachbeschädigung
Döner-Imbiss in Halle beschädigt

Halle (epd). Vier Monate nach dem antisemitischen Anschlag in Halle ist der Döner-Imbiss, in dem ein Mann erschossen wurde, beschädigt worden. An der Scheibe des Imbisses sei am Mittwochmorgen ein neues Loch angezeigt worden, sagte ein Sprecher der Polizei in Halle. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung und geht derzeit aber nicht von einer scharfen Schusswaffe als Tatwaffe aus. Das Loch sei bereits vor mehreren Tagen bemerkt worden. Es ist ein Fall von mehreren Sachbeschädigungen in...

  • Halle-Saalkreis
  • 13.02.20
  • 9× gelesen
Kirche vor Ort
Perfide Fälschung: An dieser Tür hing der kirchenfeindliche Zettel. Jerichows Pfarrerin Friederike Bracht und ihre Gemeinde erfuhren erst nach dem Gottesdienst am Reformationstag davon.

Fälschung am Portal

Anzeige nach kirchenfeindlichen und antiislamischen Aushängen gestellt Von Doreen Jonas Von Sandau über Stendal bis Berge bei Gardelegen – an etlichen Kirchentüren von der Altmark über den Elbe-Havel-Winkel bis ins Brandenburgische wurden, vermutlich in der Nacht zum Reformationstag, Zettel angetackert. Auf den ersten Blick sehen sie wie offizielle Mitteilungen aus. Beim näheren Hinsehen entpuppen sie sich als perfide Fälschung. Mit Verweis auf eine angebliche Kirchenaktion mit dem Titel...

  • Altenburger Land
  • 09.11.17
  • 77× gelesen
Eine Welt

Rätselraten: Gebetspult vor Geldautomaten

Berlin (epd) – Ein Gebetsstuhl vor einem Kassenautomaten: Die Berliner Polizei staunte am Montag nicht schlecht über das ungewöhnliche Arrangement im U-Bahnhof Güntzelstraße. Vor einem EC-Automaten war ein hölzerner Gebetsstuhl mit roter Kniebank abgestellt, links und rechts vom Automaten prangten in die Wand gedübelte Kerzenhalter mit Elektroleuchten. Die Berliner Polizei twitterte zu einem entsprechenden Foto: »Ungläubige Blicke der Streife« nach Anzeige dieser »Entweihung« eines...

  • Weimar
  • 14.07.17
  • 34× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.