Krise

Beiträge zum Thema Krise

Kirche vor Ort
In Halle gibt es eine neue Telefon-Hotline für Menschen in seelischen Krisen.

Corona-Krise
Krankenhäuser schalten Psychosomatik-Hotline

Halle (red) - Seit 7. April  bieten die beiden kirchlichen Krankenhäuser St. Elisabeth und St. Barbara und das Diakoniekrankenhaus Halle eine telefonische Beratung an. Damit werden die bereits existierenden telefonischen Beratungsangebote in Halle, wie die Telefonseelsorge oder die Psychosoziale Beratung der Stadt, ergänzt. Grund ist die Corona-Pandemie. Sie und vor allem die damit verbundenen Einschränkungen im sozialen Leben verursachten bei vielen Menschen starke emotionale Belastungen,...

  • Halle-Saalkreis
  • 08.04.20
  • 8× gelesen
Feuilleton

Ein anderes Bild vom Islam

»Schützt den Islam vor den Fanatikern, sonst müsst ihr die Welt vor dem Islam schützen.« Dieses türkische Sprichwort aus dem 13. Jahrhundert scheint mittlerweile Wahrheit geworden zu sein. Von Diana Steinbauer Terror, Gewaltakte, Krieg im Nahen Osten: Oftmals wird der Islam damit in einem Atemzug genannt. Eine Religion, die gewalttätig und wie ein Bollwerk erscheint, mit unzähligen Anhängern, die ihre Glaubenslehren unter allen Umständen verteidigen und weiterverbreiten. Auch in...

  • Weimar
  • 30.11.17
  • 15× gelesen
Aktuelles

Nichts Neues unter der Sonne

EKD-Beauftragter: EU-Krise hat viele Parallelen mit den Reformationskonflikten Der evangelische Kulturbeauftragte Johann Hinrich Claussen sieht zahlreiche Parallelen zwischen der Krise der Europäischen Union (EU) und Konflikten der Reformationszeit. »Für viele ist Brüssel heute das, was früher Rom war«, sagte Claussen der Online-Ausgabe der Zeitung »Welt«. Als Beispiel verwies Claussen auf Ähnlichkeiten zwischen dem britischen EU-Austritt und dem Abfall des englischen Königs Heinrich XVIII....

  • Weimar
  • 15.09.17
  • 7× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.