Fontane

Beiträge zum Thema Fontane

FeuilletonPremium
Fontane gelb und in Osterstimmung: Der Schriftsteller im Schaufenster eines Geschäfts seiner Heimatstadt Neuruppin

»Alles ist Gnade«

Fontane-Jahr: Deutschland feiert den 200. Geburtstag Theodor Fontanes (1819–1898). Doch wie hielt es der große Dichter eigentlich mit der Religion? Zwar hat er sich selbst als »ganz unchristlich« bezeichnet. Aber seine Selbstzeugnisse und sein Werk lassen an vielen Stellen eine intensive Auseinandersetzung mit dem Glauben erkennen. Von Wilhelm Hüffmeier Als vermeintlicher Spion geriet Theodor Fontane 1870 in französische Gefangenschaft, wo ihm zeitweilig die Todesstrafe drohte. Ein...

  • 20.04.19
  • 187× gelesen
Feuilleton

Fontane-Jahr mit 150 Veranstaltungen
Ehrung eines großen Autors

Mit rund 150 Veranstaltungen will Brandenburg den 200. Geburtstag des märkischen Dichters und Schriftstellers Theodor Fontane (1819–1898) in diesem Jahr feiern. Das Jubiläumsprogramm mit Kultur, Bildung und Wissenschaft werde am 30. März 2019 in Neuruppin eröffnet und bis zum 30. Dezember 2019 andauern, kündigte Brandenburgs Kulturministerin Martina Münch (SPD) in Potsdam an. Geplant seien Ausstellungen, Workshops und Projekte in ganz Brandenburg. Dabei werde ein besonderer Schwerpunkt auf...

  • 07.01.19
  • 37× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.