Zahl der Woche: Rund 82 Prozent

Rund 82 Prozent der Deutschen sind einer Umfrage zufolge grundsätzlich offen für
eine Organspende: 30 Prozent der 14- bis 64-Jährigen wären
»bestimmt« und weitere 21 Prozent »wahrscheinlich« zur Spende von Organen bereit, heißt es. 31 Prozent der Befragten gaben demnach an, dass sie »eventuell« nach ihrem Tod Organe spenden würden.
Nur knapp jeder Fünfte würde dies »bestimmt nicht« oder »wahrscheinlich nicht« tun. Die Barmer Krankenkasse befragte 1 000 ihrer Versicherten im Alter von 14 bis
64 Jahren. Dabei habe sich gezeigt, dass Menschen eher zur Organspende bereit sind, wenn sie sich intensiv mit dem Thema
auseinandergesetzt hätten, hieß es.

Autor:

EKM Süd aus Weimar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen