Zahl der Woche: 40 Prozent

40 Prozent der Bürger halten die Kirchen für vertrauenswürdig. Das geht aus der Untersuchung »GfK Global Trust Report 2017« des GfK-Vereins hervor. Die Kirchen liegen damit in einer Liste von zwölf Institutionen im hinteren Mittelfeld (Rang acht).
Am meisten vertrauen die Deutschen staatlichen Institutionen: der Polizei (85 Prozent), der Justiz (67 Prozent), Behörden (65 Prozent) sowie dem Militär (64 Prozent). Schlechter als die Kirche schneiden die Regierung (38 Prozent), das Internet (35 Prozent), internationale Konzerne (30 Prozent) sowie Parteien (18 Prozent) ab.
Der GfK-Verein ist eine gemeinnützige Organisation zur Förderung der Marktforschung.

Autor:

Kirchenzeitungsredaktion EKM Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen