Umbettung

Beiträge zum Thema Umbettung

Kirche vor Ort

Umbettung hat begonnen

Dessau-Roßlau (red) – Die Umbettung von zehn Mitgliedern der Fürstenfamilie von Anhalt, die auf dem Friedhof im Stadtteil Ziebigk begraben liegen, hat Anfang April begonnen. Sie sollen zu einem noch nicht bekannten Zeitpunkt in einer Gruft in der Marienkirche beigesetzt werden, wo schon weitere Familienmitglieder ruhen. Darauf einigten sich die Familie, die Stadt Dessau-Roßlau, die Landeskirche Anhalts und das Land Sachsen-Anhalt im Januar (siehe Nr. 3, S. 9). Ursprünglich waren die Askanier...

  • Landeskirche Anhalts
  • 14.04.19
  • 18× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.