Tambach-Dietharz

Beiträge zum Thema Tambach-Dietharz

Kirche vor Ort
Susan Hildebrandt, EKM-Kirchenbaureferentin, entwarf die Glockenzier der neuen Christusglocke.

Tambach-Dietharz
Bergkirche: Ersatz für Nazi-Glocke

In fünf Thüringer Kirchen hängen oder hingen Glocken mit Nazisymbolik. Eine davon ist die Bergkirche in Tambach-Dietharz. Die dortige Kirchengemeinde hat früh reagiert und schon im Juni beschlossen, diese alte durch eine neue Glocke zu ersetzen. Am dritten Advent konnte sie durch den Regionalbischof des Propstsprengels Eisenach-Erfurt, Christian Stawe-now, geweiht werden. Im neuen Jahr soll die 250 Kilogramm schwere Glocke dann aufgezogen werden. Damit hat die Kirchengemeinde von...

  • Waltershausen-Ohrdruf
  • 27.12.19
  • 142× gelesen
Kirche vor OrtPremium

Engagementpreis: Geld für krebskranke Kinder
Nächstenliebe zählt mehr

Sibylle Grahnert gehört zu den Menschen, die nicht gern im Mittelpunkt stehen. Vor einigen Wochen wurde ihr jedoch eine besondere Aufmerksamkeit zuteil. Als Dank für ihr vielseitiges Engagement im sozialen Bereich erhielt sie den Thüringer Ehrenamtspreis in der Kategorie Senioren. Seit vielen Jahren sammelt die 63-Jährige aus Braunichswalde (Kirchenkreis Altenburger Land) Spenden, unter anderem fürs SOS-Kinderdorf und den Streetwork-Verein Gera sowie Brillen für die Christoffel-Blindenmission...

  • 17.01.19
  • 4× gelesen
Kirche vor OrtPremium
Kerzen des Gedenkens: Hausleiter Gert Bufe zündet sie an, wenn er in der Bergkirche Ruhe sucht.

Herberge des Lebens

Auszeit vom Pflegealltag: Das Kinder- und Jugendhospiz Tambach-Dietharz ist Anlaufpunkt für Familien aus ganz Deutschland. Ein Besuch. Von Paul-Philipp Braun Das Kinderhospiz ist ein Ort, in dem gelebt wird.« So einfach und doch eindringlich beschreibt Gert Bufe den Ansatz, den das Kinder- und Jugendhospiz in Tambach-Dietharz seit seiner Errichtung im Jahr 2011 verfolgt. Der gelernte Krankenpfleger und diplomierte Psychologe war vor mehr als zehn Jahren Gründungsmitglied des Kinderhospiz...

  • 17.01.19
  • 51× gelesen
Kirche vor Ort

Busfahrgäste spenden für Kinderhospiz

Tambach-Dietharz (G+H) – Die Fahrgäste von vier Thüringer Regionalbusunternehmen spendeten insgesamt 823,78 Euro für das Kinderhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz. Zu dem Aktionstag »Bus total! Ein Tag! Ein Euro!« im Oktober hatte das Unternehmen aufgerufen und Spendenboxen in zahlreichen Linienbussen installiert. Im kommenden Jahr soll die Kooperation mit dem Nahverkehrsunternehmen in den Herbstferien fortgesetzt werden, teilte Tilman Wagenknecht, Geschäftsführer von Bus & Bahn...

  • 10.12.18
  • 5× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.