Gemeindehaus

Beiträge zum Thema Gemeindehaus

Kirche vor Ort

Nach zehn Jahren am Ziel

Beilrode: Heilandskirche wird Gemeindezentrum Die Heilandskirche in Beilrode (Kirchenkreis Torgau-Delitzsch) lag als ältestes Gebäude des Ortes jahrzehntelang im Dornrös­chenschlaf. Das Dach war undicht, die Wände feucht, die Decke löchrig, der Innenraum in extrem schlechtem Zustand. Heute befindet sich hier ein modernes Zentrum für Kirche und Kommune, für die Gemeinde und ihre Gruppen, für Kinder und Jugendliche, den Chor und auch für Pilger. Nach zehn Jahren des Hoffens, Bangens und der...

  • Torgau-Delitzsch
  • 18.07.17
  • 11× gelesen
Kirche vor Ort
Haben einen Plan: Pfarrer Andreas Schuster (links) und Ernst-Friedrich Leiberich vom Gemeindekirchenrat der Petri-Gemeinde.

Wenn die Kirche zum Multifunktionsraum wird

Löbejün: Die Petri-Gemeinde will ihr Gotteshaus nicht nur für Gottesdienste nutzen Von Claudia Crodel Was tun, wenn eine kleine Kirchengemeinde ein Gemeindehaus hat, das – in die Jahre gekommen – nur noch mit sehr großem Aufwand in Ordnung gehalten werden kann und der Gemeindekirchenrat das nur mit enormen Anstrengungen schafft? Die Petri-Gemeinde in Löbejün hat sich auf eine außergewöhnliche Lösung diese Problems geeinigt: Sie hat das Gemeindehaus zum 1. Januar 2017 verkauft und will nun...

  • Halle-Saalkreis
  • 06.07.17
  • 104× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.