Epheser

Beiträge zum Thema Epheser

Glaube und Alltag
Judith Kölling, Gemeindepädagogin in Pratau

Was würde Jesus tun? – Der Anstoß, sich zusammenzuraufen

Wandelt als Kinder des Lichts; die Frucht des Lichts ist lauter Güte und Gerechtigkeit und Wahrheit. Epheser 5, Verse 8 b und 9 Von Judith Kölling Als Jugendliche hatte ich ein Armband, auf dem stand in weißen Buchstaben auf schwarzem Untergrund »W W J D«, die Abkürzung für: What would Jesus do (Was würde Jesus tun?) Ich bin dadurch sicher nicht zu einem besseren Menschen geworden. Doch gab es tatsächlich eine konkrete Situation, in der es »geholfen« hat. Während einer Jugendfreizeit waren wir...

  • Wittenberg
  • 03.08.17
  • 25× gelesen
Glaube und Alltag
Felicitas Kühn, Pfarrerin in Kölleda

Treuepunkte ohne Leistung? Das gibt’s doch gar nicht!

Aus Gnade seid ihr selig geworden durch Glauben, und das nicht aus euch: Gottes Gabe ist es. Epheser 2, Vers 8 Von Felicitas Kühn Vor dem Einkaufsmarkt ein Schild: Warum nur einkaufen, wenn man auch punkten kann? Gegenfrage: Warum sollte einkaufen nicht reichen? In den Gängen: Regale mit Schnäppchen. Nimm 3 und zahl 2. Sammle Treuepunkte und gewinne ein Schneidebrettchen. Nicht, dass Sie mich falsch verstehen: Ich habe auch schon mal Marken gesammelt und ein kleines Gläschen Senf zugeschickt...

  • Weimar
  • 14.07.17
  • 114× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.