Corona

Beiträge zum Thema Corona

Kirche vor Ort
2 Bilder

Kirche in schwieriger Zeit

Schon einige Tage bevor das Land Brandenburg die Durchführung von Gottesdiensten offiziell untersagte, entschied die Evangelische Kirchengemeinde Bad Liebenwerda, am 8. März den Sonntagsgottesdienst abzusagen. Sofort stellte sich Pfarrer Torben Linke die Frage: Wie kann das Gemeindeleben der Kirchengemeinde während der Corona-Einschränkungen weiterlaufen, wenn weder Gottesdienste noch sonstige Gemeindeveranstaltungen nicht stattfinden können? - Eine gute Frage. Umdenken war angesagt. Was...

  • Bad Liebenwerda
  • 13.06.20
  • 92× gelesen
  • 1
Kirche vor Ort
Aus dem Spender können Andachten für Zuhause mitgenommen werden.

Corona-Krise
„Andachtsspender“ im Pfarrbereich Schlieben

Schlieben (red) - An den Kirchen im Pfarrbereich Schlieben (Hohenbucko, Proßmarke, Kolochau, Krassig, Oelsig, Malitschkendorf, Schlieben, Hillmersdorf, Stechau) stehen ab sofort durchsichtige Briefkästen als Andachtsspender. „Wir wollen den Menschen in der Corona-Zeit die Möglichkeit geben von ihren Kirchen eine Andacht mit nach Hause zu nehmen", sagt Pfarrer Philipp Schuppan. Die Andachtsspender sollen jeden Freitag mit einer neuen Andacht bestückt werden. „Vielleicht kann der Spaziergang dann...

  • Bad Liebenwerda
  • 08.04.20
  • 15× gelesen
Kirche vor OrtPremium
Pfarrer Hans-Jörg Heinze ist in einer leeren Kirche, aber vor Kamerateam in sein Amt eingeführt worden.

Menschen
Amtseinführung in leerer Kirche

Vor leeren Bänken ist am 21. März in der Kirche Hirschfeld (Kirchenkreis Bad Liebenwerda) Pfarrer Hans-Jörg Heinze in sein Amt eingeführt worden. Die erste Grußbotschaft an die Gemeinde übersendete der 56-Jährige per Video. Lediglich fünf Mitwirkende, darunter Superintendent Christof Enders und Kirchenmusikerin Dorothea Voigt, nahmen neben einem kleinen Filmteam an dem Gottesdienst teil. Pfarrer Hans-Jörg Heinze ist am 3. März mit seiner Frau Almuth von Axien aus dem Kirchenkreis Witten-berg...

  • Bad Liebenwerda
  • 27.03.20
  • 146× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.