Caritas

Beiträge zum Thema Caritas

Eine Welt

Bedford-Strohm: Lage auf Lesbos entsetzlich

Frankfurt a. M. (epd) – Caritas-Präsident Peter Neher hat die Situation im neuen Flüchtlingslager auf der griechischen Insel Lesbos als unhaltbar kritisiert. «In Moria gab es immerhin noch Waschcontainer, im neuen Camp stehen nur winteruntaugliche Zelte, die die Menschen kaum vor dem Wetter schützen», sagte er. Die Geflüchteten und Migranten müssten endlich menschenwürdig untergebracht werden. «Die Europäische Union darf nicht noch einmal sehenden Auges eine Katastrophe zulassen. Sie muss...

  • 30.12.20
  • 14× gelesen
Eine Welt
Das „inoffizielle“ Camp in den Olivenhainen Moria auf der griechischen Insel Lesbos: Statt 3 000 Menschen leben hier inzwischen 21 000 Schutzsuchende.

Caritas fordert
Lesbos-Flüchtlinge auch im Alleingang aufnehmen

Zwar brauche es dringend solidarisches Handeln der EU, sagte Präsident Peter Neher am Mittwoch in Berlin. Doch wenn eine gesamteuropäische Lösung nicht gelinge, «muss Deutschland in Vorleistung treten und im Alleingang handeln». Ziel sei es, unverzüglich ein Kontingent unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge aufzunehmen. «Europa darf die menschenunwürdigen Bedingungen in Griechenland nicht länger hinnehmen», sagte Neher. Er forderte die EU-Staaten auf, besonders Schutzbedürftige, wie...

  • 19.02.20
  • 142× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.