Die Zeit zwischen Aschermittwoch und Ostern gestalten

  • Foto: www.7-wochen-ohne.de
  • hochgeladen von EKM Süd

Die Fastenaktion der evangelischen Kirche »7 Wochen Ohne« lädt auch 2017 wieder ein, die Zeit zwischen Aschermittwoch und Ostern bewusst zu erleben und zu gestalten. In diesem Jahr steht die Aktion vom 1. März bis 16. April unter dem Motto: »Augenblick mal! Sieben Wochen ohne Sofort«.
Die Fastenaktion ruft auf zu einer Zeit der Entschleunigung, des Innehaltens und Nachdenkens.
Ein Kalender der edition chrismon begleitet die Fastenaktion, die jede Woche unter einem anderen Thema steht. Die Themen lauten: »Alles hat seine Zeit« (Prediger 3,1-4), »Nicht sofort entscheiden« (Matthäus 1,18-24), »Nicht sofort drauflosschaffen« (Lukas 10,38-42), »Nicht sofort drankommen« (Matthäus 20,16), »Nicht sofort lospoltern« (Epheser 4,26-32), »Nicht sofort aufgeben« (Lukas 13,6-9) und »Gottes Zeit feiern« (1. Mose 2,1-4).
Der Wandkalender bietet auf einer Doppelseite für jeden Tag ein Foto sowie Zitate, Gedichte und Geschichten von Schriftstellern, Theologen, Schauspielern und Journalisten. Seit mehr als 30 Jahren lassen sich Millionen Menschen auf die Fastenaktion »7 Wochen Ohne« ein: für sich allein, in Familien oder als Fastengruppe in Gemeinden. Den Eröffnungsgottesdienst der diesjährigen Aktion am 5. März, 9.30 Uhr, in der Gethsemanekirche in Frankfurt am Main überträgt das ZDF live.
www.7-wochen-ohne.de

Der ökumenische Verein »Andere Zeiten« bietet in diesem Jahr wieder zwei Fastenaktionen an: die wöchentliche Briefaktion »7 Wochen anders leben« und den Fasten-Wegweiser »wandeln« mit täglichen Impulsen. Wer sich zur Briefaktion »7 Wochen anders leben« anmeldet, erhält zunächst eine Broschüre mit Informationen rund um die Fastenzeit, und dann sieben Mal persönlich gestaltete Post mit einem biblischen Text sowie Cartoons und Gedichten. Der Fasten-Wegweiser »wandeln« hält aktive und meditative Elemente, Tipps zum Rückzug und Austausch bereit.
Im Internet können sich Fastende über »Andere Zeiten« virtuell begegnen. (GKZ)

Die Teilnahmegebühr für die Aktion »7 Wochen anders leben« beträgt 10,50 Euro. Der Fasten-Wegweiser »wandeln« kostet 7 Euro.
Bezugsadresse für Aktionen: Andere Zeiten e.V., Fischers Allee 18, 22763 Hamburg, Telefon (0 40) 47 11 27 27
www.anderezeiten.de

Autor:

EKM Süd aus Weimar

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.