Kirchentag setzt auf Bio

Berlin (epd) – Das leibliche Wohl auf dem 36. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Berlin wird ausschließlich von Bio-Versorgern bereitet, teilte die Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau Berlin-Brandenburg als Organisator mit. Ein weiteres ökologisches Plus sei, dass zusätzlich zur Bio-Verpflegung ausschließlich Mehrweggeschirr zum Einsatz kommt, hieß es weiter.
Der Projektleiter für das Bio-Catering beim Kirchentag, Gerald Köhler, betonte: »Noch nie zuvor war das Verpflegungsangebot beim Kirchentag zu 100 Prozent biozerti­fiziert – und dabei so vielfältig.«

Autor:

EKM Süd aus Weimar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen