jüdische Wochenfest

Beiträge zum Thema jüdische Wochenfest

Feuilleton

13. Jüdische Woche zu Generationen

Leipzig (epd) – Unter dem Motto »Von Generation zu Generation« lädt die Stadt Leipzig vom 23. bis 30. Juni ein zur 13. Jüdischen Woche. Bei den mehr als 100 Veranstaltungen können die Besucher die Vielfalt jüdischer Kunst und Kultur erleben. Feierlich eröffnet wird die Festwoche am 23. Juni im Ariowitsch-Haus von Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung gemeinsam mit dem Präsidenten des Zentralrates der Juden in Deutschland, Josef Schuster, und dem Vorsitzenden der Israelitischen...

  • 21.06.19
  • 27× gelesen
Glaube und Alltag

Schawuot: Das jüdische Wochenfest erinnert an die Verkündigung der Zehn Gebote
Manifest der Menschenwürde

Das jüdische „Wochenfest“ wird in diesem Jahr am 9. und 10. Juni gefeiert. Es erinnert an die Zehn Gebote vom Sinai. Schawuot wirkt auf den ersten Blick wie ein ganz normales fröhliches Frühlingsfest: Synagogen, Schulen und Kindergärten, Häuser und Wohnungen sind mit Blumen und Zweigen, buntem Gemüse und Weizenähren geschmückt. Und der Name des Festes klingt eher langweilig: Das hebräische „Schawuot“ heißt schlicht „Wochen“. Denn zwischen Pessach, dem Beginn der Gerstenernte, und Schawuot, dem...

  • 07.06.19
  • 30× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.