Eisenach

Beiträge zum Thema Eisenach

Aktuelles

Auf der falschen Spur

Kommentar von Mirjam Petermann Zwischenbilanz des Reformationsjubiläums: In Thüringen läuft es besser als erwartet. »Im Gegensatz zu Wittenberg, wo vor allem die religiöse Botschaft Luthers vermittelt werde, visiere man eine breitere Zielgruppe an«, ließ sich Eisenachs Oberbürgermeisterin Katja Wolf (Linke) zitieren. Es ist ein Schlag ins Gesicht für alle, die sich im Reformationsjubiläum ihres Glaubens wegen engagieren. Für die, die Luthers Ansichten verbreiten, diskutieren und ins Hier...

  • Eisenach-Gerstungen
  • 20.07.17
  • 64× gelesen
Aktuelles

Zahl der Woche: Bereits 33 885 Besucher ...

... haben in der ersten Jahreshälfte 2017 das Lutherhaus in Eisenach besichtigt. Das ist eine Steigerung von über 86 Prozent gegenüber dem Vorjahr und sogar von 183 Prozent im Vergleich zu 2013, dem letzten Jahr vor der Sanierung und Erweiterung des Museums. Zu den guten Zahlen trägt laut Kurator Jochen Birkenmeier neben dem Reformationsjubiläum auch der Erfolg der aktuellen Sonder­ausstellung »Ketzer, Spalter, Glaubenslehrer – Luther aus katholischer Sicht« bei.

  • Eisenach-Gerstungen
  • 14.07.17
  • 11× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.