Bundesverdienstorden

Beiträge zum Thema Bundesverdienstorden

Kirche vor OrtPremium
Hartnäckig: Wenn es schwierig wurde, kämpfte er umso mehr, erinnert sich Tilo Schieck. Die Kraft für sein Engagement schöpft der 56-Jährige aus dem Glauben.
2 Bilder

Bundesverdienstkreuz für Tilo Schieck
Konsequent unbequem

Von der kirchlichen Friedensarbeit bis in den Stadtrat - für Veränderung einzutreten, ist Tilo Schieck eine Lebensaufgabe. Für sein Engagement ist der Jenaer nun mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt worden. Von Doris Weilandt Tilo Schieck ist in Jena eine Institution. Der Grüne hat sich über 20 Jahre im Stadtrat engagiert, war Fraktionsvorsitzender, Generalist, Vorsitzender verschiedener Ausschüsse, Aufsichtsratsmitglied, Kulturpolitiker, Netzwerker – ehrenamtlich, nach der Arbeit, aber mit...

  • Jena
  • 04.03.21
  • 12× gelesen
Aktuelles
Die Initiatoren des Aufrufs Angelika Zahrnt, Klaus Töpfer und Ralf-Uwe Beck (von links) mit der Liste der Unterzeichner.

Honorige Streiter

100 Bundesverdienstkreuzträger fordern eine Enquete-Kommission »Fluchtursachen«  Gemeinsam fordern 100 Trägerinnen und Träger des Bundesverdienstkreuzes den Deutschen Bundestag auf, eine Enquete-Kommission »Fluchtursachen« einzurichten. Mit dem Aufruf werden die zur Bundestagswahl antretenden Parteien gebeten, die Forderung in ihre Wahlprogramme aufzunehmen und sie nach Konstituierung des Bundestages umzusetzen. »Die Kommission soll untersuchen, wie Deutschland weltweit zu Fluchtursachen...

  • Weimar
  • 04.08.17
  • 25× gelesen
Kirche vor Ort

Bundesverdienstorden für Manfred Schlenker

Potsdam (epd) – Der langjährige Kirchenmusikdirektor Manfred Schlenker ist in Potsdam mit dem Bundesverdienstorden ausgezeichnet worden. Brandenburgs Staatskanzleichef Thomas Kralinski würdigte den 91-Jährigen als »wahres Urgestein und leidenschaftlichen Förderer der zeitgenössischen Kirchenmusik« und hob dessen sozial­pädagogisches Engagement für Jugendliche und Studenten hervor. Schlenker habe in 60 Jahren als Komponist, Dirigent und Kantor unzählige Musikwerke geschaffen und das...

  • Magdeburg
  • 03.08.17
  • 12× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.