TANGOttesdienst
Tanzen vorm Altar

Ein „TANGOttesdienst“ findet am kommenden Samstag (19. Juni) um 19 Uhr im Suhler Ortsteil Schmiedefeld in der Erlöserkirche statt. Diane Plomer und Pad Diamond werden tanzen, Mihail Chunetchi begleitet auf dem Akkordeon. Das Pfarrer-Ehepaar Petra und Dirk Lehner steuert passende Texte bei. Im Anschluss an den Gottesdienst werden die Besucher eingeladen, über Tanz und Bibel ins Gespräch zu kommen. Der Gottesdienst gehört zum Projekt „Experimente“ des Kirchenreises Henneberger Land.

„Der Tanz als Lebensäußerung hatte in der Geschichte der Menschheit einen hohen Stellenwert.
Er verbindet Körper und Geist, in der Bibel gibt es viele Beispiele und Erzählungen zum Tanz“, sagt Pfarrer Dirk Lehner. „In dem Gottesdienst sollen die verschiedenen Aspekte von Tanz als Ausdruck von Freude, Trauer, Lust, Liebe sowie Anbetung erinnert werden“, so Lehner. Er zitiert in der Einladung Carlos Matheos: „Tango ist die Luft, das Leben, die Liebe oder die Trauer. Tango ist alles“.

Hintergrund:

Der Kirchenkreis Henneberger Land beteiligt sich unter dem Motto „Etablierung einer innovativen Ermöglichungskultur“ an dem Projekt „Erprobungsräume“ der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM). Ziel ist es, erste Erfahrungen zu sammeln, inwieweit in und durch einen gesamten Kirchenkreis ein innovatives Klima und experimentelle Räume geschaffen werden können, die diesen nachhaltig mit gestalten und neue Zielgruppen für das Evangelium erschließen. Das Projekt „Experimente“ ist ein Beitrag dazu.
Die „Erprobungsräume“ verstehen sich als einen Prozess zur Förderung anderer Gemeindeformen: wenn Christen zusammen kommen und nach außen strahlen – an anderen Orten, zu anderen Zeiten oder auf andere Weise, eine Art Ergänzung und Erweiterung zum traditionellen Gottesdienst am Sonntagmorgen um 10 Uhr in der Kirche.

Weitere Informationen im Internet:
www.kirchenkreis-henneberger-land.de / www.erprobungsraeume-ekm.de

Autor:

susanne sobko

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen