Egeln - Kirche vor Ort

Beiträge zur Rubrik Kirche vor Ort

Premium
Die Ersatzkirche in Druxberge steht im Kindergarten-Garten.
2 Bilder

Kirchenkreis Egeln
Gottesdienst in der Jurte

Mehr als ein Ersatz: Wegen der Risse im Mauerwerk ihres Gotteshauses nutzt eine Gemeinde ein besonderes Zelt und macht aus der Not eine Tugend. Es ist Sonntagmorgen, in Drux-berge (Kirchenkreis Egeln) öffnet Pfarrer Thomas Seiler das große Tor zur Wiese des evangelischen Kindergartens und gibt den Blick auf ein großes, rundes Zelt frei. Schon treffen die ersten Gemeindemitglieder ein und freuen sich über den Anblick: Da steht sie nun, ihre Jurte. Von der Form her wie ein Zirkuszelt, nur...

  • Egeln
  • 23.10.20
  • 19× gelesen
Kamera ab: Videodreh mit Pfarrerin Johanna Bernstengel.

Berichtet
Per Video zu Unterstützern

Der Europaradweg R1 verbindet nicht nur London mit Berlin und Berlin mit Moskau. Er führt auch an vielen landschaftlichen und architektonischen Highlights vorbei. So auch am Ufer des Concordia-Sees. Am nördlichen See-ufer lädt Schadeleben (Kirchenkreis Egeln) zum Verweilen ein. Attraktiv ist dort nicht nur der Badestrand, sondern auch der dörfliche Charakter des Ortes mit seinen Sandsteinfassaden sowie die evangelische Kirche. Als Landmarke ist der hohe Kirchturm von St. Annen schon von Weitem...

  • Egeln
  • 26.09.20
  • 27× gelesen
Mit diesem Plakat wirbt der Kirchenkreis Egeln für den 13. September.

Tag des offenen Denkmals
Mit dem Smartphone durchs Gotteshaus

Der Tag des offenen Denkmals – seit 1993 von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz bundesweit als deutscher Beitrag zu den „European Heritage Days“ ausgerichtet – gilt als die größte Kulturveranstaltung Deutschlands. In diesem Jahr steht er unter dem Motto „Chance Denkmal: Erinnern. Erhalten. Neu denken.“ Unter den besonderen Bedingungen in der Corona-Zeit erhält das Neu-Denken eine herausragende Bedeutung. Viele Angebote finden digital statt. Die sogenannten neuen Medien werden auch bei den...

  • Egeln
  • 11.09.20
  • 27× gelesen
Raimund Müller-Busse (v. l.), Klaus Strobel und Erik Hannen

Kirchenkreis Egeln
Erik Hannen erneut Präses

Mitte Juli war es nun möglich, dass die Kreissynode des Kirchenkreises Egeln erstmals tagen konnte. Die Synodalen kamen dazu in der Eggersdorfer Mehrzweckhalle zusammen. Eigentlich war diese Sitzung für den Mai geplant, wurde aber wegen des Corona-bedingten Versammlungsverbots um zwei Monate verschoben. Zum Auftakt der Veranstaltung stimmte Superintendent Matthias Porzelle die Anwesenden mit einer Andacht ein. Musikalisch unterstützt wurde er dabei von den Popularmusikern Anke und Jürgen Groth...

  • Egeln
  • 23.07.20
  • 79× gelesen
Premium
Bereits 75 Stol-persteine hat der Arbeitskreis "Geschichte jüdischer Mitbürger in Aschersleben" mit seinem Gründer Udo Stephan verlegt.

Ausgezeichnet
75 Stolpersteine erzählen Geschichte(n)

Sein Berufsleben widmete Dr. Udo Stephan der Züchtungsforschung, doch er versteht sich auch als Stadthistoriker. „Immer wieder fand ich da Häuser, die einst jüdische Geschäfte beherbergten.“ Vor elf Jahren gründete er mit vier weiteren Ascherslebenern den Arbeitskreis „Geschichte jüdischer Mitbürger in Aschersleben“, der von der EKM kürzlich mit dem Werner-Sylten-Preis für christlich-jüdischen Dialog 2019 geehrt wurde. „Wir kamen damals aus ganz unterschiedlichen Richtungen“, erinnert sich...

  • Egeln
  • 16.05.20
  • 42× gelesen
Das Mauerwerk auf der Südseite wird saniert.

Kirche Seehausen wird weiter saniert
Geldsegen für alte Mauern

Als Pfarrer Thomas Seiler 1984 nach Seehausen kam, fand er dort eine Kirche ohne Dachaufbau vor. „Das Dach war um 1970 nach innen gezogen worden, damit keine Dachteile herunterfallen und Menschen verletzen konnten. Mittlerweile wuchsen dort Büsche und ganze Bäume“, erinnert er sich. Davon sieht man freilich schon lange nichts mehr. Die Kirche hat heute ein mordernes Dach auf dem alten Gemäuer. Schritt für Schritt wurde in den zurückliegenden Jahren viel für die Sanierung der St....

  • Egeln
  • 14.05.20
  • 47× gelesen

Online-Andacht.2
Pfarrer Götz Beyer aus Schöbebeck startet neues Andachtsformat

Zwei Wochen vor Ostern hat der Kirchenkreis Egeln mit viel technischem Aufwand Online-Gottesdienste und Andachten produziert und veröffentlicht. Eine Erfolgsgeschichte. Natürlich war der Schritt vor die Kameras besonders für die Pfarrer, Kantoren und Katecheten eine besondere Herausforderung. Das agieren vor Kameras ist ungewohnt, die Reaktion der virtuellen Gemeinde unvorhersehbar, denn das Verhalten der Zuschauer, die zugleich in eigenen Kontexten agieren, ist anders als sonst. Nicht immer...

  • Egeln
  • 06.05.20
  • 67× gelesen
Video

Gottesdienst für zu Hause
Zweiter Videogottesdienst im Kirchenkreis Egeln

Mit viel Elan wurde im Kirchenkreis Egeln ein neues Projekt gestartet. In verschiedenen Kirchen oder Gemeinderäumen werden Gottesdienste aufgezeichnet und können dann von der Gemeinde zu Hause mitgefeiert werden. Der zweite Gottesdienst wurde in der St.-Andreas-Kirche in Biere (Gemeinde Bördeland) produziert. Auch tägliche mutmachende Kurzbotschaften nehmen wir mit den Mitarbeitenden im Kirchenkreis auf, sie sind täglich 18 Uhr online verfügbar. Vertraut den neuen Wegen ...!

  • Egeln
  • 29.03.20
  • 30× gelesen
Video

Gottesdienst für zu Hause
Erster Videogottesdienst im Kirchenkreis Egeln

Mit viel Elan wurde im Kirchenkreis Egeln ein neues Projekt gestartet. In verschiedenen Kirchen oder Gemeinderäumen werden Gottesdienste aufgezeichnet und können dann von der Gemeinde zu Hause mitgefeiert werden. Der erste Gottesdienst wurde im Gemeindezentrum St. Jakobi in Schönebeck (Elbe) produziert. Auch tägliche mutmachende Kurzbotschaften werden wir mit den Mitarbeitenden im Kirchenkreis aufnehmen. Vertraut den neuen Wegen ...!

  • Egeln
  • 22.03.20
  • 470× gelesen
  • 1
Blick in den Flur mit vielen Kunstwerken
4 Bilder

Matthias-Claudius-Haus
"Die Bewohner sind angekommen"

Seit drei Monaten ist das neu gebaute Ralf-Triller-Haus der Matthias-Claudius-Haus- Stiftung bezogen. 24 Menschen mit schweren Behinderungen gewöhnen sich seitdem an ihr neues Zuhause. Sie sind angekommen und geben ihrem neuen Alltag seine Zeit. Kurz nach 15 Uhr klappen zum ersten Mal an diesem Nachmittag die Türen. Oder vielmehr es summen die automatischen Türöffner, weil die ersten Bewohner aus den Förderbereichen nach Hause kommen. Es ist Feierabendzeit. Jörg Müller steht im...

  • Egeln
  • 13.03.20
  • 78× gelesen
Erika von Knorre

Ehrenamt
Ein Ja nach langer Zeit

Ein Kuratorium beaufsichtigt und berät – dem Aufsichtsgremium der Matthias-Claudius-Haus-Stiftung in Oschersleben (Kirchenkreis Egeln) steht nun eine engagierte Frau vor. Erika von Knorre sagt, sie habe „lange gekämpft.“ Sie hat bereits mehrere Ehrenämter, kümmert sich um ihre Schwiegermutter und war nach einem erfüllten Arbeitsleben eigentlich froh, aus der ersten Reihe herausgetreten zu sein. „Mit der Bereitschaft zum Kuratoriumsvorsitz habe ich seit langem wieder Ja gesagt“, sagt die...

  • Egeln
  • 17.02.20
  • 63× gelesen

Diakonie
Strom sparen, Klima schonen: Umrüstung auf LED-Beleuchtung ist beendet

Die Matthias-Claudius-Haus-Stiftung in Oschersleben hat in den Werkstätten „Neubrandslebener Weg“ und „Am Pfefferbach“ große Teile ihrer altersschwachen  Beleuchtung ausgetauscht. Die Umrüstung von herkömmlicher auf energieeffiziente LED-Beleuchtung ist nun abgeschlossen, sagte Werkstattleiter Dirk Belling. Insgesamt wurden 60 000 Euro Eigenmittel investiert, außerdem wurden Fördermittel in Anspruch genommen. Diese wurden vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit...

  • Egeln
  • 10.02.20
  • 15× gelesen
Premium
Übergabe: Theda von Greve von der Gartenakademie überreicht Sabine Arens, Vorsitzende des Gemeindekirchenrats, die Plakette.

Pfarrgarten in Belsdorf
Wildwuchs mit Zertifikat

Am Holzzaun neben den Treppenstufen zur Kirche in Belsdorf (Kirchenkreis Egeln) hängt seit einigen Wochen das ovale „Natur-im-Garten“-Siegel der Gartenakademie Sachsen-Anhalt. Die Plakette signalisiert: Rund um die Kirche gedeiht ein Wildgarten und damit Lebensraum für Pflanzen und Tiere. Seit Anfang des Jahres wurde das 1 500 Quadratmeter große Gelände umgewandelt. „Wildgarten heißt nicht, ich lass mal eben wachsen“, betont Gemeindekirchenratsvorsitzende Sabine Arens. Vor allen Dingen dürfen...

  • Egeln
  • 07.12.19
  • 66× gelesen
13 Bilder

Konzert
Thomanerklänge in der Dorfstadt

Am 02.07.2019 gab der Thomanerchor Leipzig in der Jakobikirche in Schönebeck ein vielbeachtetes Konzert. Pfarrer Johannes Beyer erzählte in seiner Eröffnungsrede, dass seit über 3 ½ Jahren Schriftverkehrmit den Thomanern bestand und es dann endlich zur Vertragsunterzeichnung gekommen sei. So etwas würde es in der „Dorfstadt“ Schönebeck sicherlich nicht mehr so schnell geben, merkte Pfarrer Beyer an. Und, dass er so einen Vertrag wohl nie wieder in seinem Leben unterzeichnen würde. Auf den...

  • Egeln
  • 05.07.19
  • 411× gelesen
  • 1
Das Theaterstück der stiftungseigenen Laienspielgruppe „Comedia G(Cl)audius“ probte seit Anfang März  „Der kleine Prinz kehrt zurück“.
3 Bilder

Diakonie
Matthias-Claudius-Haus-Stiftung empfängt Hunderte Gäste zum Jahresfest

Einmal im Jahr wird groß gefeiert. Zum Stiftungsfest kommen Hunderte Besucher in die  Matthias-Claudius-Haus-Stiftung. Der bunte Nachmittag endet traditionell mit einemTheaterstück, bei dem Akteure und Zuschauer mit viel Herzblut der Hitze trotzen. Lange Schlangen am Eiswagen, dichtes Gedränge im kühlen Schatten und viele bunte Sonnenschirme vor der Bühne: Hunderte Gäste haben am vergangenen Samstag der sommerlichen Hitze getrotzt und das Jahresfest der Matthias-Claudius-Haus-Stiftung...

  • Egeln
  • 20.06.19
  • 37× gelesen
Premium
Blick in den Altarraum 1994 …
2 Bilder

Als alles hoffnungslos schien …

… hatten die Menschen in Oschersleben dennoch Vertrauen. Stück für Stück bauten Christen und Nichtchristen die im Zweiten Weltkrieg beschädigte und danach verfallene Kirche St. Nicolai wieder auf.  Von Georg Hanusch Im Jahr 1976 war die Stadtkirche St. Nicolai in Oschersleben in einem schrecklichen Zustand. Bereits im Zweiten Weltkrieg hatte ein Bombenangriff Dach und Fenster zerstört, die eindringende Nässe schädigte Gewölbe und Mauerwerk. Nach einem Sturm 1969 verstärkten sich die...

  • Egeln
  • 15.06.19
  • 42× gelesen

Beiträge zu Kirche vor Ort aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.