Egeln - Kirche vor Ort

Beiträge zur Rubrik Kirche vor Ort

3 Bilder

Finanzierung gesichert
Der Marien-Altar von Calbe (Saale) kann restauriert werden

Ziemlich unspektakulär sieht er aus, so ein Zuwendungsbescheid - ein Brief mit kleiner Schrift und vielen Zahlen auf drei Blatt Recycle-Papier. Für die evangelische Kirchengemeinde von Calbe (Saale) ist er ein Segen, denn er sichert die notwendig gewordenen Restaurierungsmaßnahmen an ihrem mehr als 550 Jahre alten Marien-Altar. Und so kam es zum Ortstermin: 12. April 2021, 17:30 Uhr, St.-Stephani-Kirche in Calbe (Saale). Probst Christoph Hackbeil begrüßt die acht Gäste in der Winterkirche. Es...

  • Egeln
  • 13.04.21
  • 17× gelesen

Musik für die Seele
"Jesus, du bist da, mitten unter uns"

Ein Lied über die Sehnsucht und die Freude an der Gemeinschaft im Abendmahl. https://youtu.be/KdNVo5zHp9U Die Strophen erzählen von der Einladung im Namen Jesu, meiner und Deiner Kirche, den Gästen, Deinen Freunden oder der Familie, vom Teilen  und dem Gestärktsein durch Brot und Wein, von Gedächtnis und Dank. Wir können ganz gewiss darauf vertrauen, dass Jesus mit dabei ist, uns verbindet, uns versorgt und uns neue Perspektiven schenkt. Mit Vernunft ist das nicht zu begreifen ... Musik und...

  • Egeln
  • 02.04.21
  • 9× gelesen
3 Bilder

Wiedersehen bringt Freude
Ein alter Bekannter

Mit einem Gottesdienst hat sich Pfarrer Samuel Golling am 7. März in der St.-Johannis-Kirche Schönebeck-Salzelmen den Gemeinden von Schönebeck-Land vorgestellt. Seit Pfarrer Götz Beyer zum September 2020 in das thüringische Bindersleben gewechselt war, war die Stelle vakant. Das Interesse an Gollings Gottesdienst war groß: Mitglieder der Kirchengemeinden Schönebeck-Salzelmen, Welsleben, Biere und Eggersdorf, Probst Christoph Hackbeil, Superintendent Matthias Porzelle, Schönebecks...

  • Egeln
  • 12.03.21
  • 82× gelesen
Das besondere Konzert fand in der Kirche Großgermersleben im Kirchenkreis Egeln statt.

Berichtet
Die Erde schweigt, der Himmel spricht…

„Die Erde schweigt, der Himmel spricht…“ ist der Titel eines kleinen geistlichen Konzertes für zwei Tasteninstrumente und eine Singstimme, das Kirchenmusikdirektor (KMD) Lothar Graap, aus Schöneiche auf Anregung von Kantor Werner Jankowski, für die alljährlich in der Kirche St. Spiritus in Groß Germersleben stattfindenden Gottesdienste „Musik an der Krippe“ komponierte. In diesem sehr musizierfreudigen Werk begegnen sich zwei Tasteninstrumente und eine Singstimme und verkünden in acht Teilen...

  • Egeln
  • 22.01.21
  • 14× gelesen

Berichtet
Neue Wochenlieder werden vorgestellt

Oschersleben (red) – Die Orgel ist das Instrument des Jahres 2021. Auch das Kompetenzzentrum für Orgel und Harmonium des Kirchenkreises Egeln in Groß Germersleben, einem Ortsteil von Oschersleben, stellt seine Aktivitäten unter dieses Thema. Es lädt – sollte es die jeweils aktuelle Coronalage zulassen – zu verschiedenen Veranstaltungen ein. So ist für den 13. März unter dem Motto "Jeden Sonntag wieder …" ein Workshop zum Thema "Notenvorstellung und Begleitung neuer Wochenlieder" im...

  • Egeln
  • 15.01.21
  • 15× gelesen
Für die Menschen, die Weihnachten zu Hause bleiben, verschickt der Kirchenkreis Egeln einen besonderen Weihnachtsgruß.

Berichtet
Weihnachten to go

"Fürchtet Euch nicht!“ spricht der Engel in der Weihnachtsgeschichte zu den Hirten und lässt sie zum Kind in der Krippe aufbrechen. Auf den Weg begab sich Ende Oktober auch eine kleine Gruppe aus haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern des Kirchenkreises Egeln, um Alternativen für die Gottesdienste an Heiligabend zu erarbeiten. Nicht aus Furcht, sondern um einem „Corona-Weihnachtsschweigen“ vorzubeugen. Denn beim Frühjahrs-Lockdown waren auch Gottesdienste nicht erlaubt. Nun sind an Weihnachten...

  • Egeln
  • 17.12.20
  • 36× gelesen
Premium
Einfache Sandsteingrabsteine: Sie stehen für die Gleichheit aller Menschen im Tode und vor Gott.

Herrnhuter: Die Friedhöfe der Brüdergemeinen tragen einen poetischen Namen.
Samenkorn im Acker Gottes

Gottesacker“ – die Friedhöfe der Herrnhuter Brüdergemeinen tragen einen poetischen Namen. Der Ursprung des Gottesackers hat zu tun mit dem biblischen Bild vom Samenkorn in der Erde, erklärt Friedemann Hasting, der Pfarrer der Herrnhuter Brüdergemeine Gnadau. „Wir legen den Leichnam wie ein Samenkorn in den Acker Gottes und hoffen auf die Auferstehung und neues Leben nach dem Tod.“ Der Gottesacker passt genau genommen auch gar nicht zu den Tagen rund um die stillen Sonntage, denn für die...

  • Egeln
  • 27.11.20
  • 20× gelesen
Lars-Uwe Jung und Klaus Groth im renovierten Gemeinschaftsraum

Jubiläum: Eine farbigechristliche Gemeinschaft
LKG besteht seit 100 Jahren

Wir leben hier in einer farbigen christlichen Landschaft“, stimmen Lars-Uwe Jung und Klaus Groth überein. Während Groth als Vorsitzender des Bezirks Aschersleben der Landeskirchlichen Gemeinschaft (LKG), also der beiden LKG in Aschersleben und Hettstedt, zum dortigen Urgestein gehört, ist Lars-Uwe Jung erst seit August 2019 hier hauptamtlicher Prediger. Mit Ehefrau Sonja war er ein paar Jahre im Nordosten Brasiliens unterwegs, wo sie sich in der Ausbildung von Gemeindeleitern und der Begleitung...

  • Egeln
  • 02.11.20
  • 42× gelesen
Premium
Die Ersatzkirche in Druxberge steht im Kindergarten-Garten.
2 Bilder

Kirchenkreis Egeln
Gottesdienst in der Jurte

Mehr als ein Ersatz: Wegen der Risse im Mauerwerk ihres Gotteshauses nutzt eine Gemeinde ein besonderes Zelt und macht aus der Not eine Tugend. Es ist Sonntagmorgen, in Drux-berge (Kirchenkreis Egeln) öffnet Pfarrer Thomas Seiler das große Tor zur Wiese des evangelischen Kindergartens und gibt den Blick auf ein großes, rundes Zelt frei. Schon treffen die ersten Gemeindemitglieder ein und freuen sich über den Anblick: Da steht sie nun, ihre Jurte. Von der Form her wie ein Zirkuszelt, nur...

  • Egeln
  • 23.10.20
  • 33× gelesen
Kamera ab: Videodreh mit Pfarrerin Johanna Bernstengel.

Berichtet
Per Video zu Unterstützern

Der Europaradweg R1 verbindet nicht nur London mit Berlin und Berlin mit Moskau. Er führt auch an vielen landschaftlichen und architektonischen Highlights vorbei. So auch am Ufer des Concordia-Sees. Am nördlichen See-ufer lädt Schadeleben (Kirchenkreis Egeln) zum Verweilen ein. Attraktiv ist dort nicht nur der Badestrand, sondern auch der dörfliche Charakter des Ortes mit seinen Sandsteinfassaden sowie die evangelische Kirche. Als Landmarke ist der hohe Kirchturm von St. Annen schon von Weitem...

  • Egeln
  • 26.09.20
  • 35× gelesen
Mit diesem Plakat wirbt der Kirchenkreis Egeln für den 13. September.

Tag des offenen Denkmals
Mit dem Smartphone durchs Gotteshaus

Der Tag des offenen Denkmals – seit 1993 von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz bundesweit als deutscher Beitrag zu den „European Heritage Days“ ausgerichtet – gilt als die größte Kulturveranstaltung Deutschlands. In diesem Jahr steht er unter dem Motto „Chance Denkmal: Erinnern. Erhalten. Neu denken.“ Unter den besonderen Bedingungen in der Corona-Zeit erhält das Neu-Denken eine herausragende Bedeutung. Viele Angebote finden digital statt. Die sogenannten neuen Medien werden auch bei den...

  • Egeln
  • 11.09.20
  • 30× gelesen
Raimund Müller-Busse (v. l.), Klaus Strobel und Erik Hannen

Kirchenkreis Egeln
Erik Hannen erneut Präses

Mitte Juli war es nun möglich, dass die Kreissynode des Kirchenkreises Egeln erstmals tagen konnte. Die Synodalen kamen dazu in der Eggersdorfer Mehrzweckhalle zusammen. Eigentlich war diese Sitzung für den Mai geplant, wurde aber wegen des Corona-bedingten Versammlungsverbots um zwei Monate verschoben. Zum Auftakt der Veranstaltung stimmte Superintendent Matthias Porzelle die Anwesenden mit einer Andacht ein. Musikalisch unterstützt wurde er dabei von den Popularmusikern Anke und Jürgen Groth...

  • Egeln
  • 23.07.20
  • 109× gelesen
Premium
Bereits 75 Stol-persteine hat der Arbeitskreis "Geschichte jüdischer Mitbürger in Aschersleben" mit seinem Gründer Udo Stephan verlegt.

Ausgezeichnet
75 Stolpersteine erzählen Geschichte(n)

Sein Berufsleben widmete Dr. Udo Stephan der Züchtungsforschung, doch er versteht sich auch als Stadthistoriker. „Immer wieder fand ich da Häuser, die einst jüdische Geschäfte beherbergten.“ Vor elf Jahren gründete er mit vier weiteren Ascherslebenern den Arbeitskreis „Geschichte jüdischer Mitbürger in Aschersleben“, der von der EKM kürzlich mit dem Werner-Sylten-Preis für christlich-jüdischen Dialog 2019 geehrt wurde. „Wir kamen damals aus ganz unterschiedlichen Richtungen“, erinnert sich...

  • Egeln
  • 16.05.20
  • 73× gelesen
Das Mauerwerk auf der Südseite wird saniert.

Kirche Seehausen wird weiter saniert
Geldsegen für alte Mauern

Als Pfarrer Thomas Seiler 1984 nach Seehausen kam, fand er dort eine Kirche ohne Dachaufbau vor. „Das Dach war um 1970 nach innen gezogen worden, damit keine Dachteile herunterfallen und Menschen verletzen konnten. Mittlerweile wuchsen dort Büsche und ganze Bäume“, erinnert er sich. Davon sieht man freilich schon lange nichts mehr. Die Kirche hat heute ein mordernes Dach auf dem alten Gemäuer. Schritt für Schritt wurde in den zurückliegenden Jahren viel für die Sanierung der St....

  • Egeln
  • 14.05.20
  • 52× gelesen

Online-Andacht.2
Pfarrer Götz Beyer aus Schöbebeck startet neues Andachtsformat

Zwei Wochen vor Ostern hat der Kirchenkreis Egeln mit viel technischem Aufwand Online-Gottesdienste und Andachten produziert und veröffentlicht. Eine Erfolgsgeschichte. Natürlich war der Schritt vor die Kameras besonders für die Pfarrer, Kantoren und Katecheten eine besondere Herausforderung. Das agieren vor Kameras ist ungewohnt, die Reaktion der virtuellen Gemeinde unvorhersehbar, denn das Verhalten der Zuschauer, die zugleich in eigenen Kontexten agieren, ist anders als sonst. Nicht immer...

  • Egeln
  • 06.05.20
  • 77× gelesen
Video

Gottesdienst für zu Hause
Zweiter Videogottesdienst im Kirchenkreis Egeln

Mit viel Elan wurde im Kirchenkreis Egeln ein neues Projekt gestartet. In verschiedenen Kirchen oder Gemeinderäumen werden Gottesdienste aufgezeichnet und können dann von der Gemeinde zu Hause mitgefeiert werden. Der zweite Gottesdienst wurde in der St.-Andreas-Kirche in Biere (Gemeinde Bördeland) produziert. Auch tägliche mutmachende Kurzbotschaften nehmen wir mit den Mitarbeitenden im Kirchenkreis auf, sie sind täglich 18 Uhr online verfügbar. Vertraut den neuen Wegen ...!

  • Egeln
  • 29.03.20
  • 32× gelesen

Beiträge zu Kirche vor Ort aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.