Weltausstellung sprachbarrierefrei

Wittenberg (G+H) – Selbstbestimmt und barrierefrei können gehörlose Menschen die Weltausstellung Reformation in Wittenberg erkunden. Denn auf den Infotafeln befinden sich zwei QR-Codes. Mit dem einen öffnet sich der Audio-Guide und mit dem zweiten ein Video-Guide in Deutscher Gebärdensprache (DGS). Damit erhalten gehörlose Menschen die gleichen Informationen, wie sie der Audio-Guide für Hörende vermittelt.
»Nicht nur deutsche Gehörlose profitieren davon, sondern auch Touristengruppen aus dem Ausland, in denen gehörlose Menschen mitreisen«, so Landespfarrerin für gehörlose und hörgeschädigte Menschen, Elisabeth Strube. »Sie bringen ihren Dolmetscher mit, der dann von der deutschen Gebärdensprache in die jeweilige Landesgebärdensprache übersetzen kann.« Die Pfarrerin dankt ihrem Pfarrkollegen Andreas Konrath für die tatkräftige Unterstützung, Antje Hebst, die die Infos gebärdet hat, sowie Johanna Matuzak und Cathrine Schweikardt vom Verein r2017 für die Begleitung.

Autor:

EKM Nord aus Magdeburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen