Luther-Schätze: Bereits über 150 000 Besucher

Auch Luthers Testament ist in der Ausstellung zu sehen.
  • Auch Luthers Testament ist in der Ausstellung zu sehen.
  • Foto: epd-bild
  • hochgeladen von EKM Süd

Wittenberg (epd) – Der Besucheransturm in der Nationalen Sonderausstellung »Luther! 95 Schätze – 95 Menschen« sowie im Lutherhaus in Wittenberg hält an. Vergangene Woche konnte der 150 000. Besucher im Augusteum begrüßt werden. Die Sonderausstellung »Luther! 95 Schätze – 95 Menschen« mit Exponaten aus der ganzen Welt ist noch bis zum 5. November zu sehen. Auf 1 450 Quadratmetern macht die Schau die Entwicklung vom Mönch Martin Luder zum Reformator Luther (1483–1546) erlebbar und beschreibt seinen Einfluss auf bekannte Menschen zwischen dem 16. und 21. Jahrhundert. Präsentiert werden dazu 319 Exponate, davon fast 90 Prozent Leihgaben aus 21 Ländern. Die Ausstellung ist eine von drei nationalen Sonderausstellungen in diesem Jahr.
www.3xhammer.de

Autor:

EKM Süd aus Weimar

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.