Krauthausen

Beiträge zum Thema Krauthausen

Blickpunkt
Mit einer "Käfig-Aktion" machten im Sommer mehrere Behindertenverbände auf ihre Forderung nach mehr Selbstbestimmung aufmerksam, darunter auch Raul Krauthausen (M.).

Mehr Selbstbestimmung notwendig
"Mir schreiben täglich Menschen, die Angst haben"

Vier weiß gestrichene Rollstühle vor dem Altar. Namenlos, ohne Foto. Raul Krauthausen wird noch immer wütend, wenn er an die Gedenkfeier für die vier getöteten Menschen in der Potsdamer Nikolaikirche denkt. Von Nina Schmedding Die Symbolik sei typisch dafür, dass "Behinderte oft nicht als Individuen, sondern als Gruppe wahrgenommen werden", betont der 40-jährige Inklusionsaktivist. Dies zeige die Perspektive der Institution und auch die der Mehrheitsgesellschaft, aber nicht die der Betroffenen...

  • 17.10.21
  • 9× gelesen
Kirche vor OrtPremium
Raul Krauthausen bei seinem Vortrag in Neinstedt

Jahresempfang der Stiftung Neinstedt
Werkstattgegner zu Gast

Ja, wir wissen, wen wir uns da eingeladen haben“, bekräftigen zu deren Jahresempfang die Vorstände der Evangelischen Stiftung Neinstedt, Diakon Hans Jaekel und Stephan Zwick. Nun steht er in seinem Rollstuhl vorn mit dem Mikro am Revers, einer, der auf den ersten Blick bestens nach Neinstedt passt und sich mit vielen seiner steilen Thesen dort ganz bewusst zum Störer macht: Raul Krauthausen, Inklusionsaktivist, Atheist, bekennender Gegner von Werkstätten für Behinderte, ausgerechnet in der...

  • 29.11.19
  • 129× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.