Hauptmann

Beiträge zum Thema Hauptmann

Glaube und Alltag
Nagel - Hammer - Zange

PASSIONSGESCHICHTEN (7)
VON BLUT UND EISEN

Als er den Essig zu sich genommen hatte, konnte der Gekreuzigte mit einem Mal die Stimmen der Dinge verstehen. Zu hören vermochte er seit Kindertagen sowieso schon immer mehr als die anderen. So kannte der zum Tode Verurteilte sich mit den Liedern der Vögel aus, mit den Gesängen der Kinder und dem Lachen der Frauen. Mit ihrem Weinen und mit dem Schweigen der Männer. Neu war, daß die Dinge sprechen konnten. „Ein Gott“ dachte der am Kreuz Verhöhnte mit letzter Kraft „lernt immer noch etwas, wenn...

  • Wittenberg
  • 10.03.21
  • 40× gelesen
Glaube und Alltag
CLAVVS DOMINI - die Heilige Lanze

PASSIONSGESCHICHTEN (3)
VON DER LANZE

... in den letzten Minuten vor dem Anbruch des Sabbats wurde am Kreuz mit einer Lanze überprüft, ob Jesus bereits gestorben wäre (Joh 19,34). Können aber Gottheiten sterben? Der die Kontroll-Lanze führte war entsprechenden Legenden zufolge jener Centurio Cassius Longinus bzw. ein gewisser Abenadar. Die einer Entweder-Tod-Oder-Lebendig-Messung zu vergleichende Manipulation am Leibe des Gekreuzigten wurde Wirkursache dafür, dass der Verurteilte eben n i c h t starb, sondern am Leben blieb. Wie...

  • Wittenberg
  • 03.03.21
  • 78× gelesen
  • 2
Glaube und Alltag
Hauptmann unter dem Kreuz - Ikone aus Russland

Passionsgeschichten (1)
VOM HAUPTMANN UNTER DEM KREUZ

… da sollen Soldaten gewesen sein. Die haben allem, was sich karfreitags am Kreuz Jesu vollzog, nicht ausweichen können. Weil sie unter Befehlsgewalt des römischen Staates standen, blieb ihnen nichts erspart. Sie waren dabei. Befehl ist Befehl. Wer sind diese Leute gewesen? Evangelien von damals und Filme von heute berichten, einige hätten Jesus geißeln müssen. Andere schlugen ihn schließlich ans Kreuz. Wieder andere würfelten am Schluss um die Habseligkeiten des Verurteilen. Und später müssen...

  • Wittenberg
  • 25.02.21
  • 113× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.