Digitale Kirche beim Landesjugendkonvent

Eisenach (G+H) – Von Freitag bis Sonntag tagt die Herbstvollversammlung des Landesjugendkonvents (LJK) der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland in Eisenach. Rund 25 Delegierte aus den Kirchenkreisen werden dazu in der Jugenbildungsstätte Junker Jörg erwartet.
Zentrales Thema des Treffens ist die digitale Kirche und die Frage, ob Segensroboter und Gottesdienste per Twitter oder Whatsapp zukunftsfähig sind. Neben Berichten und der Auswertung des Reformationsjahrs stehen auch verschiedene Wahlen für den Vorstand des LJK, die Jugendringe, die Arbeitsgemeinschaft Evangelischer Jugend und den Bund Evangelischer Jugend in Mitteldeutschland auf dem Programm.
Der Landesjugendkonvent ist die Vertretung der Evangelischen Jugend in der EKM.

Autor:

EKM Süd aus Weimar

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.