Die Lutherstadt »macht Worte!«

Wittenberg (G+H) – Die Tage zur Deutschen Sprache in Wittenberg stehen in diesem Jahr unter der Überschrift »macht Worte!«. Noch bis zum 3. Oktober möchten Einrichtungen wie das Evangelische Predigtzentrum, das Lucas-Cranach-Gymnasium, das Evangelische Predigerseminar oder die Stiftung Luthergedenkstätten den Besuchern vermitteln, wie Wittenberg, wo im September 1522 Luthers Bibelübersetzung in einer Auflage von 3 000 Stück gedruckt wurde, heute mit der Sprache umgeht. Das Programm reicht von Lesungen und Workshops bis zu Schreibwerkstätten, Lese-Nächten und Gottesdiensten.

Autor:

EKM Süd aus Weimar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen