Tierwohl

Beiträge zum Thema Tierwohl

Eine WeltPremium
Der fehlende artgerechte Umgang mit Nutztieren ist in vielen Entwicklungsländern ein verbreitetes Problem – so auch hier auf dem Markt im Landesinneren von Benin in Westafrika.
2 Bilder

Von Wunden übersät und unterernährt
Lebendige Nutzgegenstände

Zum Wohl der Nutztiere: Sie sind oft von Wunden übersät und unterernährt. Die Haltungsbedingungen von Tieren bleiben bei der Entwicklungshilfe oft außer Acht. Das soll geändert werden. Von Sabine Ludwig Ziegen, Schafe, Esel, Schweine und Rinder – ihr Besitz ist für Mil­lionen Men­schen überlebenswichtig. Die ­deutsche Ent­wick­lungs­zu­sam­men­ar­beit (EZ) fördert deshalb im Rahmen der weltweiten Armutsbekämpfung deren Nutzung. Allerdings werden einkommensfördernde Maßnahmen durch die Vergabe...

  • 22.04.21
  • 7× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.