Coronavirus

Beiträge zum Thema Coronavirus

Glaube und Alltag
Gottfried Wilhelm Leibniz

„How dare the almighty“
Die Theodizee in Zeiten der Corona-Seuche

Eines der Erzgeschwüre am verklärten Lichtleib der Theologie ist wieder aufgebrochen. Ohnehin in all den zurückliegenden Jahrhunderten nur notdürftig unter bemalten Pflastern und kunstvoll gewickelten Binden verborgen, schwärt und suppt es jetzt durch alle Suspensorien unübersehbar hindurch. Ich meine die alte Theodizeefrage, wie Gott das zulassen kann. How dare the almigthy! Das Schlimme, das Böse, das Unerwartete. Corona, die fatale Seuche. Lasst es uns also noch einmal versuchen. Was Leibniz...

  • Wittenberg
  • 21.03.20
  • 254× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.