Landesgartenschau in Burg: Helfer am Kirchenpavillon gesucht

(Visualisierung: Markus Kirchner)
  • (Visualisierung: Markus Kirchner)
  • hochgeladen von EKM Nord

An der Landesgartenschau 2018 beteiligen sich die in der Ökumene verbundenen Kirchen der Stadt Burg mit einem Kirchen-Pavillon im Ihle-Garten. Hier wird unter anderem täglich um 12 Uhr eine Andacht gefeiert. Um alle Ideen zu verwirklichen, schreibt der Kirchenkreis zwei Stellen für Bundesfreiwillige aus. Außerdem sind Menschen willkommen, die am Pavillon Gäste begrüßen und bei Veranstaltungen mit zufassen. Nicol Speer im Superintendentenbüro Burg freut sich über Anmeldungen per E-Mail nicol.speer@kirchenkreis-elbe-flaeming.de.
Im Kirchen-Pavillon ist der Eintritt frei. Für die kostenpflichtigen Angebote der Gartenschau vom 21. April bis 7. Oktober konnten bereits 2 000 Dauerkarten verkauft werden.

Autor:

EKM Nord aus Magdeburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.