Familienkirchentag an der Saale
„Mut tut gut!“ in Halle-Beesen

2Bilder

Halle (red) -Zwei Jahre liegt der letzte Familienkirchentag des Kirchenkreises Halle-Saalkreis zurück. Am 18. Mai hat das Warten nun ein Ende. Von 10 bis 16 Uhr wieder hunderte Gäste dasAreal der Kirchengemeinde Silberhöhe-Beesen Halle (Saale) in der

Franz-Mohr-Straße 1c erobern.

Das diesjährige Motto lautet „Mut tut gut!“. BiblischeMutmachgeschichten stehen hinter einem bunten Angebot für die ganze Familie.  Für alle ist etwas dabei: Klettern, Pantomime, Spielen, Verwöhnprogramm in der Elternoase, Krabbelwiese am Schafpferch, Unterricht in der Synagoge, Strohhaufen zum Austoben, Ruhepunkt in der Kirche und ganz viele Bastelangebote. Ein besonderer Höhepunkt ist das Musical „Esther – Königin von Susa“ von Andreas Mücksch und Barbara Schatz. Die Mitglieder der Kinderkirche Reideburg-Büschdorf werden dies um 15 Uhr aufführen.

Der Zugang zu Familienkirchentag ist ganztags möglich. Kinder zahlen 2 Euround Erwachsene 3 Euro. Familien bekommen einen Rabatt und werden in der Summe mit 7 Euro zur Kasse gebeten. Aufgrund der eingeschränkten Parkmöglichkeiten wird eine Anreise mit dem ÖPNV (Straßenbahn Linie 1 und 2 bis Endhaltestelle Beesen)  empfohlen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen