Diakoniewerk Halle
Gezeichneter Wunsch nach Frieden

So interpretiert die zwölfjährige Fatima die Jahreslosung "Suche Frieden und jage ihm nach".
2Bilder
  • So interpretiert die zwölfjährige Fatima die Jahreslosung "Suche Frieden und jage ihm nach".
  • Foto: Diakoniewerk
  • hochgeladen von Katja Schmidtke

Den Wettbewerb des Diakoniewerks Halle zur Jahreslosung »Suche den Frieden und jage ihm nach« hat die zwölfjährige Fatima gewonnen. Ihr Bild, auf dem sich die in ihrer Familie oft präsenten Eindrücke aus dem Krieg mit dem Wunsch nach Frieden und Versöhnung gegenüber stehen, wird nun auf Postkarten und Plakate gedruckt. Das  Diakoniewerk hatte den Wettbewerb im vergangenen Jahr initiiert: Mitarbeiter und Freunde der Einrichtung waren aufgerufen, sich auf die Suche nach Motiven zur Jahreslosung zu machen und diese einzusenden.

Eine ganz persönliche Geschichte

»Beim 34. Psalm habe ich sofort an den Krieg in Syrien und an die vielen Ungerechtigkeiten in der ganzen Welt gedacht und wie schön es doch wäre, es gäbe überall Versöhnung und Frieden, egal welchen Glauben man hat«, erzählt Fatima. Sie selbst ist hier geboren und aufgewachsen, musste sich jedoch lange um ihre Großeltern, Tanten und Onkel in den syrischen Kriegsgebieten sorgen. Ein Teil ihrer Familie konnte vor fünf Jahren nach Deutschland nachkommen.
Man sehe dem Bild die Anstrengung und Auseinandersetzung mit dem Thema Frieden an und erahne die ganz persönliche Geschichte, so die Jury des Diakoniewerks.

So interpretiert die zwölfjährige Fatima die Jahreslosung "Suche Frieden und jage ihm nach".
Die Rückseite der mit Fatimas Bild bedruckten Postkarte erzählt die Entstehung des Bilds und die persönliche Familiengeschichte.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen