Erfurt
Krankenwagen erfüllt Herzenswunsch

Erfurt (red) – Menschen, die im Sterben liegen oder eine lebensverkürzende Krankheit haben, erfüllt in Erfurt ein Krankenwagen der Malteser den letzten Wunsch. Die ersten Fahrten des Herzenswunsch-Krankenwagens gab es bereits. "Unsere ehrenamtlichen Helfer stammen aus dem Sanitätsdienst und besitzen eine Ausbildung im medizinischen Bereich", erklärt Torsten Schneider, Stadt- und Kreisbeauftragter der Malteser Weimarer Land. Während der Fahrt könne somit eine gute medizinische Versorgung gewährleistet werden. Die Durchführung der Fahrten finanziert der Dienst über Spenden.

Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.