Junge Theologie

Erfurt (epd) – Zum zweiten Mal lädt im Herbst das "Forum Junge Theologie" in die Universität Erfurt ein. Dabei sind am 25. Oktober Promovierende und Habilitierende aus Mitteldeutschland in den Räumen der Katholisch-Theologischen Fakultät zu Gast. Ziel des Forums unter dem Motto "#Zukunft der Theologie" sei es, die verschiedenen christlichen Theologien in den drei mitteldeutschen Bundesländern, die unter vergleichbaren gesellschaftlich-kulturellen Voraussetzungen arbeiten, besser miteinander zu vernetzen, sagte eine Universitätssprecherin. Die Organisation liege in den Händen von Fakultäten und Instituten der katholischen und evangelischen Theologie aus Dresden, Erfurt, Halle-Wittenberg, Jena und Leipzig, aber auch Berlin.
www.uni-erfurt.de

Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.