Rundfunkgottesdienst aus Erfurt
Der mit dem Drachen kämpft

Erfurt (epd) - Engel stehen im Mittelpunkt eines Rundfunkgottesdienstes am Sonntag aus der Evangelischen Augustinerkirche von Erfurt. Am Tag des Erzengels Michael widme sich der Jenaer Theologieprofessor Hannes Bezzel in seiner Predigt diesem Thema, kündigte das Evangelische Augustinerkloster am Mittwoch in Erfurt an. Die Liturgie gestaltet der Vorsitzende des Kirchenkreises, Senior Matthias Rein.

Der Gottesdienst beginne wegen der Übertragung durch MDR Kultur bereits um 10 Uhr. Die Plätze müssten eine halbe Stunde früher eingenommen werden. Musikalisch wird der Gottesdienst den Angaben zufolge von der Augustiner-Kantorei unter anderem mit Werken von Bach, Mendelssohn und Rutter gestaltet. An der Orgel spielt Matthias Dreißig.

Michael gilt laut biblischer Überlieferung als Kämpfer gegen das Böse. In bildlichen Darstellungen wird er häufig in voller Rüstung und mit Schwert oder Lanze dargestellt, wie er einen Drachen bezwingt. Die Menschen suchten in der Vergangenheit bei ihm Gottes Hilfe gegen Angst und Unterdrückung. Der Frage, was die alten Geschichten über den geflügelten Helden heute bedeuten könnten, solle in dem Gottesdienst nachgegangen werden, hieß es.

Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.