Kunst für den Schreibtisch

Das Titelbild des Kalenders zeigt eine Taufschale in der Kirche Quellendorf.
  • Das Titelbild des Kalenders zeigt eine Taufschale in der Kirche Quellendorf.
  • Foto: Heiko Rebsch
  • hochgeladen von Online-Redaktion

Landeskirche Anhalts stellt Wochenkalender vor

Die Evangelische Landeskirche Anhalts wird auch für 2018 einen Wochenkalender herausgeben. Unter dem Titel »Kirchenkunst in Anhalt« zeigt er großartige Kunstwerke, aber auch kleine kunstvolle Details in zahlreichen Dorf- und Stadtkirchen in Anhalt. Zu sehen sind etwa der Taufstein der Dessauer Auferstehungskirche von Richard Kieser, ein Bild von Lucas Cranach d.J. in der Kirche St. Nicolai Coswig, die »Bienenkorbglocke« in Rieder bei Gernrode, der von Moritz Götze gestaltete Innenraum der Schlosskirche Bernburg oder die Gruft der Köthener Kirche St. Jakob.
»Damit wird deutlich, wie Glaube in wunderbaren Kunstwerken über Jahrhunderte hinweg öffentlich sichtbar wird«, schreibt der anhaltische Kirchenpräsident Joachim Liebig im Vorwort zum Kalender.
Wesentliche Anregungen für die Auswahl der Bildmotive gab der frühere Bitterfelder Schuldezernent Dieter Maess. Seit mehreren Jahren erfasst er ehrenamtlich im Auftrag der Landeskirche die Abendmahls- und Taufgeräte sowie die Kunstwerke in anhaltischen Kirchen. »Dieses Kunstgut muss für die Nachwelt erhalten werden«, sagt Maess. »Dafür setzen sich viele Menschen im Haupt- und Ehrenamt ein. Die Inventarisierung spielt dabei eine besondere Rolle.«
Der Kalender enthält kurze Er­läuterungen zu den Kirchen und ihren Kunstwerken sowie für jede Woche den jeweiligen biblischen Wochenspruch. In der anhaltischen Landeskirche gibt es insgesamt 212 Kirchen. (G+H)

Erhältlich über die Ev. Buchhandlung Dessau unter Telefon (03 40) 2 20 26 46 sowie die Thalia-Buchhandlung Dessau

Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.