Impulsabend des Marienstifts Arnstadt
"Wenn Gedanken Flügel hätten"

Arnstadt (red) - Matthias Gehler (Jahrgang 1954), Theologe, Journalist, Chefredakteur beim MDR und stellv. Vorsitzender des Verwaltungsrats des Marienstifts Arnstadt, holt für den Impulsabend des Marienstifts am 2. Juli 2019, 19.00 Uhr, seine Gitarre hervor.
Wie passend - gerade in diesem Jahr, in dem wir 30 Jahre Maueröffnung feiern.
Matthias Gehler wird in seinem Programm „Wenn Gedanken Flügel hätten“ über seine Zeit als Liedermacher in der DDR erzählen, Gitarre spielen und singen. Er wird dabei vom Arnstädter Michael Streckenbach als Mundharmonikaspieler begleitet. Gehler berichtet einiges aus den letzten Tagen der DDR, als er Regierungssprecher der ersten freigewählten und letzten Regierung der DDR war - und Angela Merkel seine Stellvertreterin.
Seien Sie herzlich eingeladen in die Schulhof-Arena der Emil-Petri-Grundschule (Rudolstädter Str. 30, 99310 Arnstadt).
Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in der Schulaula statt.

Der Eintritt ist frei.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen