Bildergalerie zur Hundertwasser-Ausstellung
Keine gottlosen Linien

14Bilder

Zum 12. Juni hat das Kunsthaus Apolda Avantgarde eine Ausstellung mit Modellen und Grafiken des Malers, Architekten und Aktivisten Friedensreich Hundertwasser eröffnet. Unter dem Titel "Schönheit ist ein Allheilmittel" werden auf drei Etagen eine vielfältige Auswahl an Werken Hundertwassers gezeigt. Am 11. Juni fand zur Ausstellung eine Pressekonferenz statt, an der der Leihgeber, Georg Wörner, teilnahm. Unter den Ausstellungsstücken befindet sich auch eine Bibel, mit einem von Hundertwasser gestalteten Umschlag. Die Ausstellung sollte bereits im Januar starten. Die Vernissage musste wegen des Lockdowns immer wieder verschoben werden. Dafür läuft die Ausstellung jetzt aber bis Ende des Jahres, so das Kunsthaus. Die Ausstellung ist von Dienstag bis Sonntag geöffnet. Montag ist Ruhetag.
www.kunsthausapolda.de

Autor:

Paul-Philipp Braun

Webseite von Paul-Philipp Braun
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.