Premium

Christenlehre im Lockdown
Luther in Szene gesetzt

Bildergeschichte:  Die elfjährige Hanna und der achtjährige Joseph erzählen unter dem Motto "Zwei schräge Vögel" über Martin und Philipp.
2Bilder
  • Bildergeschichte: Die elfjährige Hanna und der achtjährige Joseph erzählen unter dem Motto "Zwei schräge Vögel" über Martin und Philipp.
  • Foto: Friedemann Krumbiegel
  • hochgeladen von Online-Redaktion

Kinderkirchenkalender: Wenn Christenlehre und Kinderrüstzeiten ausfallen müssen, sind besondere Ideen gefragt. In den Pfarrbereichen Krostitz und Sprotta gibt es Woche für Woche ein neues Angebot.

Von Claudia Crodel
Die Zeit des Lockdowns bedeutet für die Kinder nicht nur Homeschooling, auch die Christenlehre ist betroffen. Die Kinder können nicht wie gewohnt im Gemeindehaus, in der Kirche, auf Rüstzeiten oder wo auch immer zusammenkommen. Religionslehrerin und Gemeindepädagogin Brit Sperling, die im Pfarrbereich Krostitz und im Pfarrbereich Sprotta im Kirchenkreis Torgau-Delitzsch tätig ist, wollte ihre Christenlehrekinder trotzdem erreichen, ihnen etwas bieten und mit ihnen in den Austausch treten.

Premium
Mehr lesen?
Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen zahlungspflichtigen Premium-Artikel.
Um den Beitrag ganz bzw. im E-Paper lesen können, benötigen Sie ein Glaube+Heimat-Digital-Abo.
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Dann melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.

Sie haben noch kein Digital-Abo?
Dann registrieren Sie sich hier.
Autor:

Online-Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen