Verrat

Beiträge zum Thema Verrat

Glaube und Alltag
Jesus - Johannes -Judas (Detail Stadtkirche Wittenberg - Lukas Cranach)

Invokavit (Johannes 13,21-30)
Verrat aus der Mitte der Kirche

Und man lag droben im Gemach bei Tische - sie feierten das alte Passafest. Bei frommen Juden Brauch, dass sich erfrische am heilgen Mahle, wer sich drauf verlässt. Das Volk war einst dem Würger so entkommen: An Tür und Tor die Blutschrift als Attest. Da Jesus heut die Zwölf zu sich genommen, wusch er die Füße ihnen. Und vom Geist der Abendzeit erfüllt meint er versonnen: „Ich sag euch das, was keiner noch nicht weiß. Denn einer unter euch wird mich verraten!” Erschrocken schwieg der ganze...

  • Wittenberg
  • 19.02.21
  • 93× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.