Jubiläum
Auf den Spuren von Theodor Fontane

Wust (red) – Der Geschichtskreis und die Marionettenbühne (GuM) im Kirchspiel Wulkow-Wust laden am 4. und 5. Mai zur ihrer jährlichen Vollversammlung ein. Das 25. GuM-Treffen steht unter dem Motto „Auf den Spuren von Theodor Fontane“ aus Anlass des 200. Geburtstages des Schriftstellers. Zum Programm gehört deshalb auch eine Busfahrt in Fontanes Geburtsort Neuruppin.
Das Programm beginnt am 4. Mai um 9.30 Uhr mit einer Begrüßung in der Kirche von Briest, von wo anschließend die Busfahrt startet. In Neuruppin sind ein Besuch der Ausstellung „Fontane 200“, die Besichtigung der Klosterkirche St. Trinitatis und ein literarischer Rundgang durch den Tempelgarten geplant. Zurück in Briest wartet auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Abendessen und eine Vorstellung der Marionettenbühne „Märchenvogel“.
Am Sonntag wird in der Kirche von Briest um 10 Uhr die 25. Vollversammlung mit einer Andacht eröffnet. Zum Abschluss sind eine Besichtigung der restaurierten Kirche St. Anna in Großwulkow sowie ein Mittagessen in der Gaststätte in Melkow geplant.
Informationen über Ablauf, Kosten und Anmeldung bis spätesten 1. Mai an Sabine Schönfeld, gum@freenet.de

Autor:

EKM Nord aus Magdeburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.