Premium

500 Jahre Magdeburger Dom
Von Lichtshow bis Bischofspredigt

Helga Fiek ist stellvertretende Vorsitzende des Gemeinde-kirchenrats.
  • Helga Fiek ist stellvertretende Vorsitzende des Gemeinde-kirchenrats.
  • Foto: Foto: Angela Stoye
  • hochgeladen von Katja Schmidtke

Ein tüchtiges Stück Arbeit liegt hinter der Arbeitsgruppe der Domgemeinde, die sich mit der Vorbereitung des Jubiläumsjahres befasst. Den 500. Jahrestag der Dom-Fertigstellung in diesem Jahr will die Gemeinde nicht allein feiern; sie lädt alle dazu ein. So ist in knapp einjähriger Arbeit ein zwölfseitiger Programm-Flyer entstanden. Und wie das immer so ist, er ist kurz vor knapp zum eigentlichen Jubiläums-tag und dem geplanten Eröffnungsgottesdienst des Jubiläumsjahres am 29. März fertig geworden, sagt Helga Fiek. Die stellvertretende Vorsitzende des Gemeindekirchenrats koordinierte die Arbeitsgruppe.
Gottesdienste mit der Gemeinde sind nun freilich abgesagt, das betrifft auch den Festgottesdienst. "Wahrscheinlich übertragen wir den Gottesdienst im Livestream;

Premium
Mehr lesen?
Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen zahlungspflichtigen Premium-Artikel.
Um den Beitrag ganz bzw. im E-Paper lesen können, benötigen Sie ein Glaube+Heimat-Digital-Abo.
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Dann melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.

Sie haben noch kein Digital-Abo?
Dann registrieren Sie sich hier.
Autor:

Katja Schmidtke aus Halle-Saalkreis

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen