Sparkassenstiftung nimmt Kirchen in den Blick

Die Preisträger des Stiftungspreises 2015 der Sparkassenstiftung Jena-Saale-Holzland
  • Die Preisträger des Stiftungspreises 2015 der Sparkassenstiftung Jena-Saale-Holzland
  • Foto: Doris Weilandt
  • hochgeladen von EKM Süd

Ausschreibung: Kirchengemeinden können sich mit innovativen Projekten bewerben

Von Doris Weilandt

Zum 11. Mal schreibt die Sparkassenstiftung Jena-Saale-Holzland einen Preis für engagierte Formen der Gemeindearbeit in Kirchen und Religionsgemeinschaften aus. Unter dem Motto »Gemeinschaft fördern – andere einladen« werden Projekte gefördert, mit denen besonderes Augenmerk auf soziale Arbeit gelegt wird. Dazu gehören die Unterstützung des Zusammenhaltes, neue Formen von Gottesdiensten und Gruppenarbeit. Antje Bauer, Ansprechpartnerin der Stiftung, betont, dass die Gemeinschaft eine große Rolle spielt: »Wir suchen Projekte, die Halt bieten und missionarisch angelegt sind.«
Orientierung bei der Bewerbung bieten die Preisträger aus den letzten Jahren. Einen mit 1 000 Euro dotierten Hauptpreis erhielt »Unterwegs auf Gottes Spuren – Pilgern mit Kindern«. Dabei ging es den Initiatoren vom Kirchenkreis Eisenberg neben dem Erleben von echter Gemeinschaft um die Vermittlung von Kultur- und Naturgeschichte und um die Entdeckung der Landschaft. Andere Projekte zielten auf den Reformationstag, die Weihnachtsgeschichte oder einen Zugang zur christlichen Gemeinschaft über eine künstlerische Tätigkeit. Der Jury gehören Sven Henning als Vertreter der Evangelischen Kirchgemeinde Jena, Stephan Riechel als Vertreter der Katholischen Gemeinde St. Baptist, Susanne Raab vom Christlichen Gymnasium Jena sowie Stiftungsratsmitglieder Erhard Bückemeier und Klaus Berka an.
Um die drei Preise können sich alle Kirchen und Religionsgemeinschaften bewerben, die sich im Bereich der Sparkasse Jena-Saale-Holzland befinden. Ein einfacher Antrag mit Projektbeschreibung, Zielstellung, Partnern und einem Umsetzungsplan genügt. Nicht zugelassen sind Projekte, die Restaurierungs- und Baumaßnahmen in Kirchen und Gemeindehäusern betreffen.Bewerbungsschluss ist der 31. Oktober 2017.

Informationen und Bewerbungsunterlagen unter www.s-jena.de/stiftung

Autor:

EKM Süd aus Weimar

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.