Doppelter Start – für Kinder und Schule

  • Foto: Thomas Beier
  • hochgeladen von EKM Süd

Nicht nur für die Abc-Schützen Benjamin, Hannes, Anton, Arvid und Marcel (von links) sowie Zweitklässlerin Matilda (lila Kleid) und Klassenlehrerin Kathleen Bergmann war der 12. August ein besonderer Tag. Sie feierten mit vielen Gästen nicht nur ihre Einschulung, sondern auch die Eröffnung der Evangelischen Grundschule in Jena-Kunitz.
Konzipiert ist sie als freie Ganztagsschule mit kirchenmusikalischem Schwerpunkt. Ein eigener Schulstandort muss für die Zukunft noch gefunden werden. Im ersten Jahr findet der Unterricht in einem Klassenraum des Christlichen Gymnasiums im Norden Jenas statt.

Autor:

EKM Süd aus Weimar

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.