Ehrenamt
Auf den Hund gekommen

Gritta Goltdammer mit Flächensuchhund Mahi
  • Gritta Goltdammer mit Flächensuchhund Mahi
  • Foto: Foto: johanniter.de
  • hochgeladen von Beatrix Heinrichs

Jena (red) - Gritta Goltdammer ist mit dem Ehrenbrief des Freistaats Thüringen geehrt worden. Die Jenaerin ist Leiterin der Rettungshundestaffel der Johanniter-Unfall-Hilfe. Die Mutter von drei Kindern arbeitet als Rechtsanwältin und übernimmt ehrenamtlich die Organisation der 2005 ins Leben gerufenen Staffel. Goltdammer verantwortet das Budget, sorgt für Teamnachwuchs und kümmert sich um die Ausbildung und Prüfung der Teammitglieder.
Die Johanniter-Rettungshundestaffel besteht aus zwölf ehrenamtlichen Mitgliedern und 15 Hunden, die immer dann zum Einsatz kommen, wenn Menschen vermisst werden. Sie werden zum Beispiel von der Polizei oder der Feuerwehr zu Hilfe gerufen, wenn es gilt, nachts im Wald einen bewusstlosen Menschen zu finden. Dann müssen die Retter Mann neben Mann gehen und das Areal Meter für Meter absuchen. Das dauert – im Notfall geht es aber um Sekunden. Ein Rettungshund findet einen Vermissten in kürzester Zeit. Sie arbeiten bei jedem Wetter, in unwegsamen Gelände, tags wie nachts.
Zweimal pro Woche trainiert die Staffel. Die Arbeit wird ausschließlich durch Spendenmittel finanziert. Dafür warb Gritta Goltdammer mit ihren Kollegen auch im Dezember wieder auf dem Weimarer Weihnachtsmarkt, um die Arbeit der Hundestaffel für das kommende Jahr abzusichern.
Seit 2005 werden anlässlich des Internationalen Tages des Ehrenamts verdiente Thüringer ausgezeichnet.

Autor:

Beatrix Heinrichs aus Jena

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen