Premium

Sanierung
Millionen für die Marktkirche

Blick nach oben: Gemeindepfarrerin Simone Carstens-Kant und Kirchenältester Gottfried Koehn in der Hallenser Marktkirche
  • Blick nach oben: Gemeindepfarrerin Simone Carstens-Kant und Kirchenältester Gottfried Koehn in der Hallenser Marktkirche
  • Foto: Foto: Claudia Crodel
  • hochgeladen von Katja Schmidtke

Es geht nicht nur um die Rettung der spät-gotischen Bausubstanz des bedeutendsten Sakralbaus von Halle, sondern auch um Identität und Vernetzung.

Von Claudia Crodel

Halle ist die Stadt der fünf Türme. Neben dem Roten Turm gehören die vier anderen Türme zur Marktkirche St. Marien. Hier ist nicht nur die evangelische Marktgemeinde zu Hause. Der spätgotische Kirchenbau ist auch eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Sachsen-Anhalts. „Diesen kulturhistorischen Schatz gilt es zu erhalten und einem breiten Publikum zugänglich zu machen“, betont Gottfried Koehn, Vorsitzender des Gemeindekirchenrats und des Fördervereins der Marktkirche zu Halle.
Im März wird die Kirche für fast zwei Jahre zu einer Baustelle.

 Premium
Mehr lesen?
Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen zahlungspflichtigen Premium-Artikel.
Um den Beitrag ganz bzw. im E-Paper lesen können, benötigen Sie ein Glaube+Heimat-Digital-Abo.
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Dann melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.

Sie haben noch kein Digital-Abo?
Dann registrieren Sie sich hier.
Autor:

Katja Schmidtke aus Halle-Saalkreis

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen