Premium

Berichtet
Zwei Frauen beten auf dem Marktplatz für Kranke

Lili Hofmann und Heike Krause suchen mitten in Halberstadt das Gespräch.
  • Lili Hofmann und Heike Krause suchen mitten in Halberstadt das Gespräch.
  • Foto: Dana Toschner
  • hochgeladen von Online-Redaktion

Heike Krause und Lili Hofmann werden ein bisschen skeptisch beäugt, als sie in der Halberstädter Innenstadt ihren Stand aufbauen. Was die wohl wollen? Zu verkaufen haben sie offensichtlich nichts. „Wir beten für Kranke und Menschen in Not“, steht auf Deutsch und Englisch auf zwei orangefarbenen Schildern. Doch bevor die beiden loslegen, beten sie erstmal für das Gelingen ihres eigenen Vorhabens an diesem Freitagnachmittag. „Am Anfang ist es immer ein mulmiges Gefühl, es kostet Überwindung“, beschreibt Heike Krause. „Wir beten dafür, dass Gott die Menschen zu uns schickt, und dass wir mit ihnen ins Gespräch kommen.“
Das scheint zu funktionieren.

Premium
Mehr lesen?
Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen zahlungspflichtigen Premium-Artikel.
Um den Beitrag ganz bzw. im E-Paper lesen können, benötigen Sie ein Glaube+Heimat-Digital-Abo.
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Dann melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.

Sie haben noch kein Digital-Abo?
Dann registrieren Sie sich hier.
Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen