Verdienstorden verliehen

Erfurt (G+H) – Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) hat vier Menschen für ihr Engagement für Thüringen ausgezeichnet. Geehrt wurden bei einem Festakt am 8. November in der Thüringer Staatskanzlei in Erfurt Roland Büttner, Andreas Lesser, Helmut Liebermann und Peter Maser.
Ministerpräsident Ramelow betonte, die Ausgezeichneten gehörten zu den Menschen in Thüringen, die etwas Bleibendes für den Freistaat geleistet haben. Die Landesregierung unterstütze weiterhin das ehrenamtliche Engagement der Bürger. Gerade vor dem Hintergrund einer älter werdenden Gesellschaft mit immer weniger jungen Menschen müsste die freiwillige, gemeinnützige Arbeit gestärkt werden, damit Zusammenhalt nicht nur ein Wort, sondern gelebte Wirklichkeit in der Gesellschaft bliebe.

Autor:

Adrienne Uebbing aus Weimar

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.